Wikipedia:Kandidaten für exzellente Bilder/Archiv2004/4 Information

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Hierher bitte keine Abstimmungen mehr verschieben!

Kuboctaeder-Animation 7. September - PRO

Kuboctaeder-Animation
Diese Animation vermittelt eine räumliche Vorstellung des Kuboktaeders, die mit Worten kaum zu beschreiben wäre, ist daher für den Artikel wesentlich und wertet diesen wirklich auf. Das gleiche gilt natürlich auch für die anderen Archimedischen Körper unter denen man sich als Wikipedia-Leser bisher wenig vorstellen kann. Daher bitte mehr davon!
  • pro: Wegen der besonderen Aufwertung des Artikels (s.o.) Romantiker 22:46, 7. Sep 2004 (CEST)
    • Welchen Sinn macht es denn, es künstlich zu vergrößern? Schöner wirds so auf keinen Fall, eher im Gegenteil. Es ist nunmal nur 111px breit und keine 200. Darkone (¿!) 01:00, 8. Sep 2004 (CEST)
  • pro: oh ja, wirklich schön. künstlich vergrößern ist nicht sinnvoll, aber es von anfang an 200px zu machen wäre noch einen tick besser :) -- r(egard)z 01:09, 8. Sep 2004 (CEST)
Oh - ich entdecke gerade, dass hier eine meiner Animationen vorgeschlagen wurde, was mich natürlich freut. Die Bildgröße habe ich mit Absicht so, unter besonderer Berücksichtung der Dateigröße, der Sichtbarkeit aller Details und für alle von mir animierten Körper ( Benutzer:Aka/Bilder) gleich gewählt. Ich habe die Dateigröße durch mehrfaches Erzeugen mit verschiedenen Parametern (Bildgröße, Farbtiefe, bewusst in Kauf genommene, aber fast nicht sichtbare Verluste durch verlustbehaftete Komprimierung) so weit wie möglich verringert - alle Animationen sind trotz 30 Frames deutlich kleiner als 100 kByte. Gerade bei Animationen wird die Dateigröße schnell zum Problem - Gegenbeispiele, welche mit mehreren MByte den Zorn aller Modembenutzer auf sich ziehen, gibt es in der Wikipedia einige und wurden auch hier schon vorgeschlagen. Wenn die Mehrheit dies möchte, erzeuge ich gern auch eine größere Version dieses Bildes oder aller Bilder - das kostet mich keine halbe Stunde. -- aka 08:41, 21. Sep 2004 (CEST)
  • contra: sieht nicht besonders schön aus. -- zeno 01:56, 8. Sep 2004 (CEST)
  • neutral: eine sehr gute Animation aber leider etwas klein. -- Raymond 12:14, 8. Sep 2004 (CEST)
  • neutral: würde von mir ein pro bekommen, aber ist mir zu klein. Stern !? 12:16, 8. Sep 2004 (CEST)
  • pro: Schone Visualisierung. Dass es relativ klein ist stört mich persönlich in diesem Fall nicht sehr. Alle wichtigen Details (die Seitenflächen) sind gut zu erkennen.-- Tsui 12:26, 8. Sep 2004 (CEST)
  • Pro: klein, aber fein! -- Herrick 13:30, 8. Sep 2004 (CEST)
  • PRO:Sehr "schön" und anschaulich. Genau die richtige Größe. -- Cornischong 13:56, 8. Sep 2004 (CEST)
  • pro: Die Exzellenz wird gerade durch die Grösse (oder eben Kleine) hervorgehoben. Wenn die Animation gross wäre, fände ich sie zu hektisch. So ist sie aber sehr schön. -- CdaMVvWgS 13:08, 9. Sep 2004 (CEST)
  • pro: Passend zum Artikel und sehr anschaulich. Eine größere Version wäre allerdings ein Nice-to-Have -- Thomas G. Graf 20:02, 10. Sep 2004 (CEST)
  • Pro: Sehr schön und nicht zu klein, sondern ideal -- APPER 09:25, 13. Sep 2004 (CEST)
  • pro -- Ralf 22:13, 15. Sep 2004 (CEST)
  • Pro: zeigt alles relevante deutlich und klar, sehr gut gemacht! -- Oli hahn 16:36, 17. Sep 2004 (CEST)
  • pro sehr schön. Sollte nicht größer sein. -- pandat 22:01, 22. Sep 2004 (CEST)
  • pro dachte zwar, das es hier nur jpg & png Bilder geben sollte, aber Animationen halte ich für interessant, und in diesem Falle auch für sehr gut eingesetzt! -- Dstern 02:12, 5. Okt 2004 (CEST)
  • pro -- Softeis 22:14, 5. Okt 2004 (CEST)
  • pro es wurde bereits alles gesagt -- DerNichtanonyme 13:29, 6. Okt 2004 (CEST)

Landschaft westlich Ankara 11. September - CONTRA

Landschaft westlich Ankara
Schönes Landschaftsbild von Benutzer:Toke -- Stern !? 16:09, 11. Sep 2004 (CEST)
  • pro Stern !? 16:09, 11. Sep 2004 (CEST)
  • pro: ansprechende Aufnahme, gut aufgeteilt :Bdk: 00:35, 12. Sep 2004 (CEST)
  • pro -- Thomas G. Graf 18:11, 12. Sep 2004 (CEST)
  • pro: (Urlaub) sehr schön, brilliante Farben Dierken 19:46, 12. Sep 2004 (CEST)
  • Contra Entschuldigung, ich halte die Aufnahme für wenig außergewöhnlich. Außerdem stören mich die Stromkabel im Bild. -- ALE! 09:24, 15. Sep 2004 (CEST)
  • Pro -- Ralf 13:42, 15. Sep 2004 (CEST)
  • Enthaltung Danke für die unerwartete Nominierung Stern! Zu den Stromkabeln: gewissermaßen habe ich die absichtlich ins Bild gerückt, da man in der Türkei immer und (fast) überall auf diese trifft. Zum Bild: die Landschaft ist wirklich teilweise atemberaubend schön, das Bild ist auf der Durchfahrt bei einer kurzen Rast entstanden. Im Nachhinein ärgere ich mich, daß ich nicht mehr Fotos (auch ohne Kabel oder Masten) gemacht habe. toke 22:22, 15. Sep 2004 (CEST)
Stromkabel stören allgemein... bäääh! ich finde daß sie hier dazu gehören, das Bild spiegelt sehr gut dar was man dort zu erwarten hat, da gehören Stromkabel dazu (meine Meinung) -- Ralf 22:52, 15. Sep 2004 (CEST)
  • contra - nicht nur ALE! hält diese Aufnahme für wenig außergewöhnlich, sondern auch ich. -- slg 15:12, 21. Sep 2004 (CEST)
  • Die Landschaft ist schön, das Bild naja.Bewertungsmaßstab für die Votanten(nurmal zur Erinnerung):Exzellenz, hier keineswegs der Fall-- Van Flamm 15:37, 25. Sep 2004 (CEST)
  • Das Bild ist gut, es fehlt aber noch ein Artikel dazu: man sieht deutlich die Landschaft und die über Jahrtausende schleichende Umweltkatastrophe, nicht aus Gotteshand, sondern aus Menschenhand, jetzt bräuchte der EU-Kandidat noch einige Dutzend Forstingenieure und etliche Hundertschaften von jungen Pionieren, die dort kräftig aufforsten helfen würden. Ilja 09:54, 3. Okt 2004 (CEST)
  • contra -- Badger 19:14, 3. Okt 2004 (CEST) Der Bildaufbau ist mir zu langweilig.
  • pro: Ich finde das Bild sehr schön und die Stimmung auch ich bin vieleicht selbst kein Fotograf aber als normal Sterblicher würde ich sagen ein sehr gutes Bild. Und das mit den Stromleitungen find ich persönlich nicht schlimm man hätte sie weg retuschieren können aber ich finde es gut das es so gelassen wurde.(wenn ich was falsch gemacht habe beim eintragen dann bitte verbessern ;-) danke cya) [[Benutzer:nem089| :Bdk:]] 00:35, 04. Okt 2004 (CEST) Dieser Eintrag stammt nicht von mir (habe bereits weiter oben abgestimmt) und auch nicht von einem verlinkten Benutzer:nem089, sondern von einer IP - siehe [1] *kopfschüttel* :Bdk: 23:14, 4. Okt 2004 (CEST)
  • contra kein schlechtes Bild, aber viel zu langweilig und zu austauschbar - deshalb nicht exzellent. Die Stromkabel stören mich und könnten wegretouchiert werden. Da die aber offensichtlich absichtlich drin sind, werde ich das besser unterlassen. -- aka 15:44, 5. Okt 2004 (CEST)
  • contra langweilig, nichtssagend. -- DerNichtanonyme 13:30, 6. Okt 2004 (CEST)

Pizza Funghi.jpg 11. September - CONTRA

Pizza Funghi.jpg
Hochgeladen von Benutzer:Head aus einem Bildarchiv, wirklich lecker!
  • pro Stern !? 23:30, 11. Sep 2004 (CEST)
  • pro: Habs mal mit der größeren Version ersetzt. Bekommt man echt Appetit. Darkone (¿!) 23:52, 11. Sep 2004 (CEST)
  • pro: Hmmm, und die Tomaten sind sogar noch größer als in der Realität. Fein! :Bdk: 00:35, 12. Sep 2004 (CEST)
  • pro: Lecker -- Langec 08:05, 12. Sep 2004 (CEST)
  • contra: unbefriedigende Tiefenschärfe. -- Herrick 09:55, 12. Sep 2004 (CEST)
  • contra, "aus einem Bildarchiv" ist für mich ein K.O.-Kriterium. -- Anathema <°))))>< 12:39, 12. Sep 2004 (CEST)
  • pro: Fremdfoto hin oder her: tolle Aufnahme Dierken 19:46, 12. Sep 2004 (CEST)
    • Stockphotos dieser Art habe ich hier tausende auf CD. Soll ich die alle mal hier zur Prämierung vorschlagen? ;-) -- Anathema <°))))><
      • Nee, Eigenvorschläge riechen ;). Darkone (¿!) 17:46, 13. Sep 2004 (CEST)
        • Nee, die Fotos habe ich ja nicht selber gemacht. Die hab ich gekauft, die CDs. ;-) -- Anathema <°))))>< 20:25, 14. Sep 2004 (CEST)
  • contra: Ich finde, es unterscheidet sich nicht wesentlich von vielen anderen Werbefotos für Pizza -- Necrophorus 12:37, 13. Sep 2004 (CEST)
  • contra -- Ralf 13:33, 15. Sep 2004 (CEST)
  • pro: Richtig Hunger bekommen. -- DaB. 00:08, 17. Sep 2004 (CEST)
  • CONTRA:Bei der Vergrößerung dieses unscharfen Fotos kommt die Glibbermasse, oder sollte das Käse sein, so richtig eklig hervor. -- Cornischong 01:21, 17. Sep 2004 (CEST)
  • contra.-- Van Flamm 15:37, 25. Sep 2004 (CEST)
  • pro -- Badger 19:14, 3. Okt 2004 (CEST) Kommt wahrscheinlich daher, weil ich gerade Hunger habe ;-)
  • contra nicht schlecht und eindeutig eines der besseren Bilder auf dieser Seite. "Exzellenz" wäre bei dieser Abbildung, durch Einstellung einer kleineren Blende die ganze Pizza und nicht nur Teile davon scharf abzubilden. -- DerNichtanonyme 13:35, 6. Okt 2004 (CEST)

Vaxholm 12. September - CONTRA

Vaxholm
Eigene Aufnahme aus meiner Zeit in Schweden. Ich denke, dass es die Atmosphäre der Schären und speziell Vaxholms gut wiedergibt. -- Stern !? 20:11, 12. Sep 2004 (CEST)
  • neutral weil eigenes Bild -- Stern !? 20:11, 12. Sep 2004 (CEST)
  • pro komische Tiefenschärfe (oben links), nicht wirklich auf den Punkt scharf... viel zu meckern - ABER ich finde die Simmung perfekt eingefangen, gutes Foto, es bringt das rüber was es soll -- Ralf 22:50, 15. Sep 2004 (CEST)
  • pro Ich finde es gut. -- ST 09:02, 22. Sep 2004 (CEST)
  • pro gefällt mir -- pandat 22:12, 22. Sep 2004 (CEST)
  • contra, stimmung gut eingefangen ansonsten nicht besonders.-- Van Flamm 15:37, 25. Sep 2004 (CEST)
  • contra *einschlaf* -- DerNichtanonyme 13:36, 6. Okt 2004 (CEST)

Virtuelles Landschaftsbild 15. September - CONTRA

Mit dem Computerprogramm Bryce 2.1 erstelltes virtuelles Landschaftsbild
Computergeneriert aber wunderschön und romantisch. Verwendet im Artikel Bryce und erstellt von Benutzer:Neitram. -- 195.33.105.17 10:06, 15. Sep 2004 (CEST)
  • pro bzw. Enthaltung: Abstimmungen kommen hierhin -- 195.33.105.17 10:06, 15. Sep 2004 (CEST)
  • contra nicht weil generiert, auch Bryce- Bilder sind Bilder, es müssen keine Fotos sein. gefällt mir nicht weil zu unnatürlich, reine Geschmackssache -- Ralf 13:35, 15. Sep 2004 (CEST)
  • contra Darkone (¿!) 23:18, 16. Sep 2004 (CEST)
  • contra: unnatürlich, das Tolle an Bryce ist eigentlich der Realismus, der in den Bildern möglich ist. So sieht das Bild für meinen Geschmack ein wenig, nun ja, kitschig aus. -- Oli hahn 16:42, 17. Sep 2004 (CEST)
  • contra och nööö -- Persil 09:24, 18. Sep 2004 (CEST)
  • pro - ich finde es sehr "virtuell" - und das scheint auch der Sinn zu sein, kann es sein, dass es nicht alle verstanden haben, das ist also nicht Harz, Oberbayern - und auch nicht die Zentralschweiz! %-} Ilja 22:24, 24. Sep 2004 (CEST)
  • contra nicht wirklich exzellent.-- Van Flamm 15:37, 25. Sep 2004 (CEST)
  • contra - Ich habe schon hunderte exzellente von Bryce erstellte Bilder gesehen, da sticht dieses nicht sonderlich hervor. So etwas zu machen ist zwar nicht einfach, aber einfacher als ein echtes exzellentes Bild. Wenn computergenerierte Bilder, dann muss der Inhalt besonders sein. -- APPER 09:19, 27. Sep 2004 (CEST)
  • contra siehe Vorredner -- aka 15:28, 5. Okt 2004 (CEST)
  • contra *gähn* - wie kann man nur auf die Idee kommen, so ein in 5 Minuten zusammenklickbares, austauschbares Bryce-Bild hier vorzuschlagen? Hilfe! -- DerNichtanonyme 13:41, 6. Okt 2004 (CEST)
  • Contra auch wenn ich Ilja recht gebe, dass es hier nicht um eine reale sondern eine künstliche Landschaft geht --10:15, 13. Okt 2004 (CEST)

Ukraine 15. September - PRO

Ukraine 1.52

ukrainisch Version
englische Version

Dieses Bild beweisst mir, dass es noch andere Wikipedianer gibt, die sehr schöne Karten erstellen können. Da ich sehr gut abschätzen kann, wie viel Arbeit für solch eine Karte dahinter steckt, möchte ich den Aufwand von Benutzer ST mit dem Eintrag hier belohnen.
  • pro -- Tschubby 13:46, 15. Sep 2004 (CEST)
  • pro -- Thomas G. Graf 16:00, 15. Sep 2004 (CEST)
  • pro vorbildlich nicht nur STs Bereitschaft eine so aufwändige Abbildung zu erstellen, sondern auch seine Kooperationsbereitschaft mit den erfahrenen Karten- und Ukraine-Wikipedianern. Auch das trägt zur Exzellenz bei! Stern !? 16:10, 15. Sep 2004 (CEST)
  • pro als "Patentante" bin ich selbstverständlich dafür :-) Ein Haufen Arbeit, liebevolle Ausarbeitung, gute Zusammenarbeit. -- elya 20:26, 15. Sep 2004 (CEST)
  • contra - die Karte ist an sich gut, aber über 1 MB für eine PNG-Datei ist unakzeptabel! -- Reinhard 20:54, 15. Sep 2004 (CEST)
    • Das halte ich aber für ein schlechtes Argument. Je besser die Qualität der Karte, desto besser für den Benutzer. Vielleicht braucht er sie ja in groß. In den Artikeln wird sie ohnehin automatisch verkleinert. Gute Qualität zieht eben auch hohen Speicherbedarf mit sich. Zudem bewerten wir hier ja die Bilder, nicht den technischen Hintergrund. Stern !? 17:23, 17. Sep 2004 (CEST)
      • Technik und Darstellung gehen halt idealerweise Hand in Hand - d.h. man sollte sich auch bei der Gestaltung der technischen Hintergründe bewusst sein. Man kann eine derartige PNG-Datei durchaus kleiner hinbekommen und gut gestalten - und das wäre dann eine wirklich exzellente Grafik. -- Reinhard 10:50, 23. Sep 2004 (CEST)
  • vorläufig contra - die Krim ist als Insel dargestellt, und bilden Weichsel, Bug, Pripjat, Dnjepr und Weißnichtwiederanderenochheißt tatsächlich ein durchgehendes Flusssystem? -- slg 21:05, 15. Sep 2004 (CEST)
    • schon besser, jedoch ist zu bemerken, dass der BUG kein durchgehender Fluss vom Schwarzem Meer zur Weichsel ist, sondern es gibt zwei Bugs. Der Nördliche Bug entspringt etwa an der Grenze der Oblaste Lwiw und Ternopil und fißet nach Nordwesten zur Weichsel, der Südliche Bug entspringt westlich von Chmelnizki und fließt nach Südosten ins Schwarze Meer. -- slg 17:33, 17. Sep 2004 (CEST)
      • jetzt pro -- slg 15:10, 21. Sep 2004 (CEST)
  • vorläufig contra pro - Krim ist keine Insel - ansonsten hübsch gemacht -- Ralf 22:19, 15. Sep 2004 (CEST)
  • pro -- Langec 23:56, 15. Sep 2004 (CEST)
  • Pro: informativ, tolle Farbgebung. -- Oli hahn 16:45, 17. Sep 2004 (CEST)
  • pro: sehr informativ und übersichtlich. Gibt es außer den Bezirkshauptstädten keine großen Städte mehr im Land? -- Hagrid 16:22, 18. Sep 2004 (CEST)
  • pro: schizoschaf (?!) 20:05, 18. Sep 2004 (CEST)
  • noch contra aus folgenden Gründen:
    • Die wichtigen Flüsse (Dnjepr, Dnjestr, Bug, Don) sollten angeschrieben werden.
    • Ungereimtheiten in der Region Czernowitz. Der Prut, an dem Czernowitz liegt, fliesst nachher entlang der rumänisch-moldawischen Grenze zur Donau. Es gibt keine Verbindung zum Dnjestr entlang der moldawischen Nordgrenze. Die Quellen von Dnjestr und Theiss in den Waldkarpaten sollten klar voneinander getrennt werden.
    • Bei Dnipropetrowsk fehlt mE noch ein r. -- Vodimivado 10:25, 20. Sep 2004 (CEST)

Danke für die Hinweise. Ich habe versucht, einiges davon umzusetzen (aktuell: Version 1.4). -- ST 22:29, 20. Sep 2004 (CEST)

  • jetzt pro, die Flussläufe sind jetzt perfekt. Ein kleiner Tippfehler besteht noch: Dnjestr statt Dnjstr. -- Vodimivado 08:19, 21. Sep 2004 (CEST)
  • pro - Wenn man die Farbverläufe durch Farbflächen ersetzen würde, wäre das Bild wahrscheinlich nur noch 300 KB groß.
    • Aber dann ist die Karte nicht mehr so schön. Wir müssen ja jetzt nicht schon an den Farben sparen. Speicherplatz wird immer billiger. Stern !? 20:16, 21. Sep 2004 (CEST)
  • pro toll, echt toll.-- Van Flamm 15:37, 25. Sep 2004 (CEST)
  • mit der Transkription habe ich noch so meine Bedenken: Czenowitz ist die polnische Schreibweise aus K.u.K. Österreich, deutsch wurde die Stadt bisher meist Tschernowitz geschrieben, Kirowohrad ist ein echter Wortbastard, wenn - dann schon bitte: Kirowograd! Und auf Donezk statt Doneck wird man sich in Deutschen wohl gewöhnen müssen, sonst würde man es hierzulande noch als "Donegg" aussprechen ... ! Ilja 10:31, 3. Okt 2004 (CEST)
    • @Ilja. Aber das stimmt dann doch nicht mehr mit der Transkriptionstabelle ( Kyrillisches Alphabet) überein? hrad statt grad ist, ohne jetzt Kenner der ukrainischen Transkription zu sein durchaus korrekt. Im Zweifel würde ich da Benutzer:Elya fragen oder wenn Ihr mir die kyrillische Originalschreibweise sagt, schlage ich es gerne nach, steht ja alles in der Tabelle. Stern !? 22:34, 4. Okt 2004 (CEST)
      • ja, mit der Transkription ist es so eine Sache, je mehr ich vergleiche, um so mehr Versionen tauchen auf, ich schlage vor, das Thema von der Bilddiskussion (ev. nur vorläufig ... :-) !) zu trennen, das Bild finde ich gut und pro! Ilja 12:59, 5. Okt 2004 (CEST)

Blüte einer Ringelblume 16. September - CONTRA

Blüte einer Ringelblume
Das Bild wurde von mir persönlich fotografiert. Was haltet ihr davon? -- Umaluagr 20:40, 16. Sep 2004 (CEST)
  • Enthaltung: Ich möchte keine Meinung abgeben, da ich wahrscheinlich voreingenommen bin. -- Umaluagr 20:40, 16. Sep 2004 (CEST)
  • pro auch wenn man mit etwas Nachbearbeitung noch was rausholen könnte - besser als vieles hier bei den Kandidaten -- Ralf 21:31, 16. Sep 2004 (CEST)
  • pro Fein! :Bdk: 00:17, 17. Sep 2004 (CEST)
  • pro: Schön :-) Langec 11:56, 17. Sep 2004 (CEST)
  • contra: kein schwieriges Motiv und trotzdem unscharf. Darkone (¿!) 14:11, 17. Sep 2004 (CEST)
  • neutral Mir fehlt etwas Tiefenschärfe. Details gehen leider verloren. -- pandat 22:22, 22. Sep 2004 (CEST)
  • Contra siehe die beiden vorredner.-- Van Flamm 15:37, 25. Sep 2004 (CEST)
  • contra schönes Motiv, aber bei einer Draufsicht sollte schon die ganze Blüte scharf sein. -- DerNichtanonyme 13:44, 6. Okt 2004 (CEST)
  • contra Für Exzellenz bedarf es mehr. Kann mir Umaluagr vielleicht das in Originalgröße schicken? Vielleicht kann man da mit ner Bildbearbeitung mehr rausholen. Hab mal hier testweise die obere Hälfte bearbeitet und man kann noch Schärfe rausholen, leider bei der Größe die hier eingestellt ist wirds nicht so schön. -- APPER 21:54, 16. Okt 2004 (CEST)

Karte von Tuwa 16. September - PRO

Karte von Tuwa
Karte von Tuwa mit Höhenprofil
neutral: Habe die Karte selbst erstellt und finde, sie ist eine Bereicherung für die wikipedia . -- -- r(egard)z 21:01, 16. Sep 2004 (CEST)
  • pro - das ist sie zweifellos. Die Ortsnamen müßten vielleicht nicht so fettgedruckt sein. -- Anathema <°))))>< 21:03, 16. Sep 2004 (CEST)
    • Das hatte ich am Anfang auch anders, denn ich wollte ursprünglich noch eine Höhenkarte einbauen. Da ich aber beides trenne, dachte ich, so ist es vielleicht ein wenig schöner :) -- r(egard)z 21:09, 16. Sep 2004 (CEST)
  • contra -- jetzt noch, denn mir gefallen die durchgängig etwas zu dicken (und fast immer gleich dicken) Linien nicht so. -- Langec 11:55, 17. Sep 2004 (CEST)
  • Pro abwartend Also ich hätte gerne noch ein Höhenprofil in der Karte. -- ALE! 00:03, 18. Sep 2004 (CEST) Jetzt Pro. -- ALE! 19:29, 22. Sep 2004 (CEST)
    • wurde jetzt eingebaut, falls die neue Karte eher ein exzellentes Bild ist, dann stimmt für die neue. Weiterhin bitte ich euch: Wenn sie besser ist als die alte, dann verlinke sie jemand im Artikel Tuwa. Danke :) -- r(egard)z 03:31, 18. Sep 2004 (CEST)
  • Frage: Wieso ist das Bild schon bei den exzellenten? So weit waren wir doch noch gar nicht ;-) -- r(egard)z 06:00, 18. Sep 2004 (CEST)
  • pro tolle Karte. Eine Frage allerdings: sollte man die Grenzen nicht vor die Seen und Straßen in den Vordergrund heben? Stern !? 15:23, 18. Sep 2004 (CEST)
    • das war so geplant, aber auf Grund von nem Fehler, den ich schon am Anfang gemacht habe, sah das komisch aus. Bei der Irak-Karte habe ich das auch anders gemacht. Wenn Bedarf besteht mache ich auch diese kleine Retuschierarbeit noch ;) ok, auch das wurde nun mal schnell eingebaut. -- r(egard)z 16:05, 18. Sep 2004 (CEST)
  • Gewässer: bei der unteren Karte haben die Flüsse noch eine ,undefinierbare Nebenlinie auch sieht man nicht so deutlich bei beiden Karten, wohin diese Flüsse so fliessen, hat nur der Jenissej einen Namen? Namen: bei den Orten hast Du die englische Transskription übernommen: Kagshirba = Kagschirba, Ishkin = Ischkin, Ush-Bel'dyr = Usch-Bel'dyr, Okchary = Oktschary, Ershey = Erschey, Arshan = Arschan (ja, ja!), nur so ganz nebenbei ... Ilja 09:36, 3. Okt 2004 (CEST)
    • das mit der englischen Umschrift stimmt, denn meine Quellen sind alle so geschrieben, wusste nicht, dass die Städte auch anders geschrieben werden können, mach ich aber für die ru.wiki irgendwann auch noch in Original. Die Fließrichtung der Flüsse ist durchaus schwer einzufügen bei einer solchen Karte, werde aber darüber nachdenken. Die "undefinierbare Nebenlinie" erhöht ein wenig die Übersicht (imo), falls jedoch mehr Kritik dazu folgt kann ich sie auch entfernen. -- r(egard)z 19:41, 4. Okt 2004 (CEST)

pro --01:09, 6. Okt 2004 (CEST) Stimme von Softeis, siehe [2] - *nachtrag* :Bdk: 00:17, 18. Okt 2004 (CEST)

>>> Bitte entscheiden, über welche Version hier nun abgestimmt wird. Danke :Bdk: 05:51, 9. Okt 2004 (CEST)
Wohl -wie beim Irak- für die Reliefkarte, die andere steht eigentlich auch nicht mehr zur Nominierung dachte ich. -- roger zenner 01:36, 13. Okt 2004 (CEST)
  • contra Die Schriftplazierung ist nicht überall optimal. Die Punkte für die Ortschaften eher zu wenig schlicht. Bei den Höhenstufen gibt es zuviele details, Minimalgrössen beachten. Ein sanfter Übergang bei Höhenstufen wäre ev. besser. Die Flüsse sind unnatülich eckig, warum nicht Bezierkurven verwenden? Warum ist der Jenissej in einem anderen Blau? Die Karte ist zwar gut, aber noch nicht auf dem Niveau, dass man sie auszeichnen darf. -- Tobias dahinden 11:09, 15. Okt 2004 (CEST)

Karte des Irak 17. September - PRO

Karte des Irak
Reliefkarte des Irak
neutral: ...und gleich noch eine Karte von mir. Ich habe mit dieser mal die alten Irakkarten ( irak-uebersichtskarte.png) in Mosul und Irak ersetzt. Wieso 2 Nominierungen von mir selbst? Bin ich egozentrisch? Vielleicht ein wenig, aber die Karte sieht doch nett aus, oder? ;-) -- -- r(egard)z 04:59, 17. Sep 2004 (CEST)
  • abwartend Also ich hätte gerne noch ein Höhenprofil in der Karte. -- ALE! 00:04, 18. Sep 2004 (CEST)
    • auch hier wurde das Höhenprofil erstellt. Hoffe es gefällt. Auch hier gilt das gleiche wie bei der Tuwa-Karte: Wenn die Reliefkarte besser ist, bitte in den Artikeln die neue verlinken. Insofern warte ich mal auf Kritik/Lob :) -- r(egard)z 05:52, 18. Sep 2004 (CEST)
  • pro tolle Karte! Stern !? 15:20, 18. Sep 2004 (CEST)
  • pro die Version mit Relief ist super. Dierken 22:38, 20. Sep 2004 (CEST)
  • pro informativ und detailiert, ansprechende Farbauswahl. -- ST 15:03, 21. Sep 2004 (CEST)
  • pro -- <quote>Bin ich egozentrisch?</quote> nicht zwangsläufig wenn man was Gutes hier reinstellt ;-) -- Ralf 11:06, 22. Sep 2004 (CEST)
  • pro: ja du bist egozentrisch. ;) Und kleine Anmerkung: bei der "grünen" Karte sind die roten Punkte in der Karte so komisch verfranzt, zumindest nicht so wie in der Legende und bei der andern Karte. Ansonsten find ich das blau noch zu blau ;). Bissl dunkler vll. Darkone (¿!) 12:11, 22. Sep 2004 (CEST)
    • leider das AA kaputtgegangen, werd das aber wieder fixen ok, das AA wurde gefixt, andere Blautöne jedoch sehen irgendwie nicht so gut aus, bzw. leidet die Übersicht darunter durch den anderen Kontrast. Hoffe diese Version gefällt -- r(egard)z 23:40, 24. Sep 2004 (CEST)
  • Pro tolle Karte!.-- Van Flamm 15:37, 25. Sep 2004 (CEST)
>>> Bitte entscheiden, über welche Version hier nun abgestimmt wird. Danke :Bdk: 05:50, 9. Okt 2004 (CEST)
wohl geht es die ganze Zeit schon um die Relief-Versionen :)
  • Contra: Hält sich nicht an die Wikipedia:Namenskonventionen/Arabisch, die Transkription ist ein bisschen Kraut und Rüben (Ar-Rutba, An-Nadschaf, Al-Hilla, Al-Basra, Buhairat al-Milh, Baquba usw.). und noch ein Kommentar von einem Nichtmehr-Wikipedianer dazu: "ausserdem ist eine irak-Karte ohne Stammesgrenzen ungefähr so sinnvoll wie eine Deutschlandkarte ohne Bundesländer". -- Elian Φ 16:24, 9. Okt 2004 (CEST)
    • das mit den Namen wusste ich nicht besser, kann ich aber bei Bedarf noch ändern. Für die Stammesgrenzen existiert im Artikel Irak eine eigene Karte, die ich hierin nicht übernehmen wollte (wegen besserer Übersicht). Des Weiteren ist das weniger eine politische Karte -- roger zenner 16:43, 9. Okt 2004 (CEST)
      • War auch nicht als Vorwurf, sondern als Feststellung gemeint. Kann dir gerne die korrigierten Namen nennen, muss dazu aber für manche auch selbst ein bisschen recherchieren. Ich find im Artikel Iraq allerdings auch keine Karte mit den Stammesgrenzen, sondern nur mit den politischen Provinzen. Für eine rein geographische Reliefkarte braucht man sie aber wohl nicht. -- Elian Φ 21:39, 9. Okt 2004 (CEST)
  • Contra, weil ausgerechnet Falludscha fehlt, das gerade jetzt interessant wäre. Ansonsten sehr schöne Karten. -- Head Diskussion 00:22, 10. Okt 2004 (CEST)
    • ...und ausgerechnet Falludscha hab ich noch schnell dabeigebastelt. Krieg ich nun ein pro? :D (Versionshistory vom Bild aktualisiert) -- roger zenner 04:55, 10. Okt 2004 (CEST)
      • Danke, dann wandele ich mein Contra natürlich in ein Pro um :) -- Head Diskussion 20:27, 16. Okt 2004 (CEST)
  • abwartend - die Karte ist groß genug, um noch zusätzliche Informationen unterzubringen denke ich; z.B. die weiter oben erwähnten Stammesgebiete und die Provinzen. In einer Diskussion weiter unten wies Ilja auf die Koordinaten hin; das wäre auch eine gute Ergänzung. -- Tsui 09:48, 16. Okt 2004 (CEST)

Stabhochsprung 20. September - CONTRA

Stabhochsprung in Berlin
ein interessantes Motiv aus Stabhochsprung -- 213.221.75.245 11:34, 20. Sep 2004 (CEST)
  • contra: Kaum ne Stunde im Artikel und schon hier? Naja, man sieht eigentlich gar nichts auf dem Bild (keine Latte, keine Matte, kein Meeting), sieht fast aus wie ne Montage ;). Illustrtiert eigentlich sehr wenig. Darkone (¿!) 12:18, 20. Sep 2004 (CEST)
  • contra: Nee, das war nichts. -- ALE! 11:18, 21. Sep 2004 (CEST)
  • contra: Ansich peppiges Foto mit den Hochhäusern im Hintergrund und schöner Farbgestaltung, aber zur Beschreibung der Sportart eher weniger hilfreich. Runghold 12:45, 21. Sep 2004 (CEST)
  • contra -- Ralf 08:32, 22. Sep 2004 (CEST)
  • contra bin der gleichen Meinung wie Runghold -- pandat 22:36, 22. Sep 2004 (CEST)
  • contra siehe Runghold -- Thomas G. Graf 18:42, 23. Sep 2004 (CEST)
  • contra an sich garnicht schlecht, siehe vorredner.-- Van Flamm 15:37, 25. Sep 2004 (CEST)
  • pro nur weil es nicht optimal zum Artikel passt in den es eingebunden ist es doch nicht schlechter? Wir bewerten das Bild, nicht den Zusammenhang zu Artikeln. Stern !? 14:59, 29. Sep 2004 (CEST)
  • pro, das Bild ist ausgezeichnet, nur passt es weniger zum Thema Sport als etwa zum Bauboom und Aufschwung in der Bundeshauptstadt, so etwa wie: "Machen Sie ihre Karriere bei Firma Schräg- und Schiefbau Ltd. am Berliner Potsdammer Platz!" Ilja 09:44, 3. Okt 2004 (CEST)
  • contra ob es echt ist oder nicht - das Aussehen entspricht dem einer schlecht gemachten Fotomontage. -- DerNichtanonyme 13:46, 6. Okt 2004 (CEST)

Karte deutscher Naturparke 21. September - CONTRA

Karte deutscher Naturparke
Die Darstellung finde ich schön umgesetzt und anzuschauen. Sie erfüllt ihren Zweck sehr gut und veranschaulicht die Positionen.
  • pro: Wie schon geschrieben - ich finde die Grafik prima. -- FabGuy 13:03, 21. Sep 2004 (CEST)
  • contra: es müsste meiner Meinung nach "Nationalpark" und "Naturpark" heissen. Das Kontra gibt es aber für die mir nicht gefallende, zu düstere Farbgestaltung. Außerdem finde ich die obere linke Ecke mit der abweichenden Farbe unpassend für ein exzellentes Bild. -- aka 13:51, 21. Sep 2004 (CEST)
  • abwartend: Wäre es nicht besser, den gebräuchlicheren Plural Parks anstatt Parke zu nehmen? -- ALE! 13:40, 21. Sep 2004 (CEST)
    • Ist es nicht egal, wie die Grafik heißt? -- FabGuy 13:48, 21. Sep 2004 (CEST)
      • Eigentlich schon, nur steht *in* der Grafik auch der Plural Parke statt Parks und das find ich nicht so schön. -- ALE! 17:31, 21. Sep 2004 (CEST)
  • contra - ein Karte deutscher Naturparks, auf der nicht ein einziger Naturpark mit Namen bezeichnet ist. Aua. Dazu noch die Farbgebung. Doppel-Aua. -- slg 15:09, 21. Sep 2004 (CEST)
  • contra - dito -- Nito 16:34, 21. Sep 2004 (CEST)

Kurze Anmerkung: Kartengrundlage sind mehrere zusammengefügte Satellitenaufnahmen der NASA, das ist der hauptsächliche Grund für die 'düstere' Farbgebung und auch für die Farbunterschiede oben links. Welcher Plural nun der gebräuchlichere oder gar richtigere ist, liegt darüber hinaus genauso im Auge des Betrachters, wie die Farbgebung. Daß die Naturparke nicht mit Namen bezeichnet sind ist bedauerlich, das stimmt, ursprünglich war die Karte eigentlich nur zur Illustration der Nationalparke in Deutschland gedacht. Kurzum: für exzellent halte ich die Karte bei weitem nicht und habe mich gerade auch etwas über den Vorschlag gewundert, allerdings finde ich die Argumente, mit denen hier abgestimmt wird gelegentlich äußerst merkwürdig - ein undifferenziertes 'gefällt mir' ist vielleicht bei Schönheitskonkurrenzen ok, aber eigentlich bei der Beurteilung von unseren gelungsten Bildern und Artikeln ungeeignet. Aber gut, das ist nur meine persönliche Meinung. -- Sansculotte 20:05, 21. Sep 2004 (CEST)

  • contra als Übersichtskarte der Nationalparks völlig in Ordnung - für Naturpark[e|s] wegen fehlender Beschriftung weniger geeignet - aber für ein exzellentes Bild ist es mir zu düster und hat zu wenig Kontrast -- pandat 22:55, 22. Sep 2004 (CEST)
  • neutral Einzeichnungen der Parks sind ungenau. Dennoch gute Darstellung um den Gesamtraum an Parks zu verdeutlichen - Validom 23:42, 22. Sep 2004 (CEST)
  • Vorschlag: für diesen Zweck wäre es wohl besser, die Karte von den NASA-Vorlage ganz zu befreien, die Naturparks auch zu beschriften (kleinere Schrift), auch die Nationalparks müssten nicht so große Lettern haben. Und zur besseren Orientierung würde ich mir noch ein paar blaue dünne Flusslinien wünschen. Ilja 10:06, 3. Okt 2004 (CEST)
  • contra: Die Karte ist zwar hübsch, aber bei meinem ISDN-Anschluss dauert es mehr als 2 Minuten, bis das Bild aufgebaut ist. Das ist untragbar - in der Regel breche ich nach ca. 10 Sekunden ab. -- tsor 10:15, 3. Okt 2004 (CEST)
    • das ist ein wichtiger Aspekt, worüber hier viel zu selten diskutiert wird, doch es gibt (noch) ein paar wenige unglückliche Individuen auf dieser Welt, die kein High-Speed-DSL-Anschluss haben! Alles nur noch eine völlig vernachlässigbare und nicht ernst zu nehmende Minderheit? Und es gibt auch noch Menschen mit nur einem einfachen 17-Zoller und 1024 x 768 Pixel-Bildschirm! Soll man über die nur lächeln oder darf man sie auch noch bisschen bedauern? Nein, auch noch berücksichtigen muss man diese aussterbende Spezis wohl nicht mehr, wo kämen wir denn hin! Ilja 19:10, 3. Okt 2004 (CEST)
    • ISDN und Modem-ler sind überall im Internet benachteiligt. Der "Trend" geht wohl eher mehr zu Breitbandanschlüssen als zu dieser (hoffentlich bald) aussterbenden Rasse. Für mich zumindest kein Grund für ein Contra, außer es wäre ungerechtfertigt aufgebläht. Darkone (¿!) 22:46, 3. Okt 2004 (CEST)
    • Bei großmastäblichen Karten ist es schwierig eine gute Balance zwischen hinreichender Auflösung und Dateigröße zu finden. Ich kenne das Problem auch, bin auch nur ein 'kleiner' ISDN-User (allerdings ist die Karte mit 397k noch merklich kleiner als die mit Hinblick auf eine Druckausgabe oft empfohlene Dateigröße von 2 MB... -- Sansculotte 18:52, 4. Okt 2004 (CEST)

Roald Amundsen 22. September - PRO

Roald Amundsen
das vorherige Bild veranlaßt mich, hier ein Bild vorzuschlagen, das nun wirklich nicht die (technischen) Qualitäten vieler der diskutierten Bilder hat. Ob nun die Kamera 1° schief gehalten wird oder so - das mag hier nicht zur Diskussion stehen. Amundsen hat vor ca. 100 Jahren gelebt, technisch gute Bilder wird man niemals von seinen Expeditionen haben. Dieses Bild spiegelt für mich die Kälte seiner Expeditionen wieder und illustriert exzellent den Artikel zu seiner Person. Auch wenn das Bild unscharf, zu klein ist - es ist eine wirkliche enzyklopädische Bereicherung und deshalb halte ich es für exzellent.
  • pro -- Ralf 22:11, 22. Sep 2004 (CEST)
  • pro -- Live auf einer Expedition im Eis vor langer Zeit hätte ich wesentlich unkenntlicheres erwartet. Gibt die Stimmung und die Situation mE gut wieder und illustriert den Artikel damit wunderbar. -- southpark 22:24, 22. Sep 2004 (CEST)
  • pro Dieses Bild ist naturgemäß technisch nicht perfekt. Es strahlt aber ein gewisses "Etwas" aus, was mich dazu bewegt ein pro zu vergeben. Ich glaube auch, dass es die Stimmung auf der Expedetion gut wiedergibt und somit sehr gut zum Artikel passt. -- pandat 23:42, 22. Sep 2004 (CEST)
  • pro Stern !? 15:27, 23. Sep 2004 (CEST)
  • pro -- gibt die Atmosphäre echt klasse wieder -- r(egard)z 23:27, 24. Sep 2004 (CEST)
  • habe eine grössere Version hochgeladen, das sollte man aber schon tun, bevor man es als Kandidat vorschlägt. -- stw  23:57, 24. Sep 2004 (CEST)
    • und damit ist es nun definitiv exzellent -- r(egard)z 00:09, 25. Sep 2004 (CEST)
  • pro In der großen Version nun klar pro -- Thomas G. Graf 15:07, 26. Sep 2004 (CEST)
  • contra: Ich bitte euch, diese Bild könnte jeder x-belibige Polarforscher sein. Man kann überhaupt nicht erkennen ob das wirklich Roald Amundsen ist.-- Louie 20:04, 5. Okt 2004 (CEST)
    • Naja, wenn du dir den Artikel angeguckt hättest wäre dir sicher eins auf den 2 Bildern aufgefallen, und zwar die markante Nase. Darkone (¿!) 21:37, 5. Okt 2004 (CEST)
      • Wenn man genau hinguckt erkennt man es wirklich. Aber nur im Vergleich mit dem zweiten Bild.-- Louie 14:02, 6. Okt 2004 (CEST)
        • womit aus deinem kontra eigentlich ein neutral werden sollte ??? ;-) Ralf 19:47, 8. Okt 2004 (CEST)
          • Die Nase habe ich schon vorher erkannt. Ausserdem finde ich neutral dämlich, auf jeden Fall bei Bildern. Das Bild ist entweder exzellent oder nicht exzellent. Für mich gibt es nichts dazwische. Tut mir leid.-- Louie 21:03, 8. Okt 2004 (CEST)
  • contra Es ist nicht schön. Und nur, weil es alt und selten ist, rechtfertigt das nicht die Exzellenz. -- DerNichtanonyme 13:52, 6. Okt 2004 (CEST)
  • Pro: Obwohl es gestellt aussieht, trotzdem imho sehr gutes Bild. Man erkennt ihn zudem noch. Darkone (¿!) 12:09, 22. Okt 2004 (CEST)

Heidelbeer-Strauch 23. September - CONTRA

Datei:Heidelbeer Strauch.jpg
Heidelbeer-Strauch
von Darkone erstellt und im Artikel Amerikanische Heidelbeere benutzt. -- 172.184.74.124 09:48, 23. Sep 2004 (CEST)
  • pro, allerdings schreibt man Nomen im Deutschen immer zusammen (oder notfalls mit Bindestrich) Stern !? 10:54, 23. Sep 2004 (CEST)
    • War noch zu der Zeit, als ich die Wörter immer so trennte. Ist aber denk ich nicht so schlimm. In der Beschreibung wars ja richtig. ;) Darkone (¿!) 11:16, 23. Sep 2004 (CEST)
  • noch neutral - nicht daß mir das Bild nicht gefällt, geschicktes Lichtspiel, dazu gehört Mut. Was ich nicht verstehe ist die Unschärfe links unten. Bewegung kann es nicht sein, nicht nur der Zweig, auch der Boden... Tiefenschärfe kann es auch nicht sein, rechts unten ist der Boden scharf. Ich bin kein Schärfefanatiker, aber hier stört es mich. Aber das Bild hat was. Als Illustration wäre vielleicht sowas: [3] schöner? -- Ralf 18:53, 23. Sep 2004 (CEST)
    • Solch ein Bild findest du auch im Artikel. Darkone (¿!) 19:15, 23. Sep 2004 (CEST)
    • WOW, das finde ich wesentlich besser - aber das ist Geschmackssache, das wäre für mich eindeutig ein exzellentes Bild - aber ist nur meine Meinung ;-) Was meinst du zu den unscharfen Bereichen? ich kann mir nicht erklären wie die entstanden sind... Fett auf der Linse vielleicht? -- Ralf 20:46, 23. Sep 2004 (CEST)
    • Wahrscheinlich, liegts an der Tiefenschärfe oder dem kleinen Bereich der Schärfe, der sich daraus begründet, das das Bild im Macro-Mode geschossen wurde. Zumindest glaub ich das, hab eben mal die Exif-Daten angeguckt. Ist zumindest schwer n gutes Bild von Sträuchern o.ä. zu machen. Ok, nicht wirklich schwierig, aber es genügt meist nicht den eigenen Ansprüchen. Bei diesem Bild ist ja zb auch nicht der gesamte Strauch zu erkennen, aber ich fand es ausreichend zur Darstellung eines Strauches der Amerikanischen Heidelbeere. Und Fett? Also die beiden Bilder wurden direkt nacheinander gemacht. Und ack, das andere Bild fand ich auch gut ;). Darkone (¿!) 21:03, 23. Sep 2004 (CEST)
  • contra: Wie Darkone bei Bild:Ringelblume_Blüte.jpg schreibt: "kein schwieriges Motiv und trotzdem unscharf", für ein exzellentes Bild hätte man wenigstens den Eimer entfernen müssen und vielleicht auf bessere Lichtverhältnisse warten. -- Elektromann 10:37, 25. Sep 2004 (CEST)
    • Naja n Strauch ist auch n bissl was anderes als ne einfache Blüte, oder seh ich da was falsch? Äpfel-Birnen Vergleich?! Und der Eimer ist ein Bottich mit ner Erdbeer-Pflanze. Wieso sollte man alles freiräumen müssen im eigenen Garten deswegen? Außerdem war mein Ansinnen beim fotografieren nicht darin begründet ein exzellentes Bild zu schießen, sondern den Artikel zu bebildern. Erkennt man einen Strauch der Amerikanischen Heidelbeere oder nicht? Darkone (¿!) 16:28, 25. Sep 2004 (CEST)
      • es ist kein schlechtes Bild, für den Artikel ist es gut, aber es geht wie gesagt besser (ich könnte es nicht :)).-- Van Flamm 16:37, 25. Sep 2004 (CEST)
      • ist kein schlechtes Bild und natürlich erkennt man den Strauch der Amerikanischen Heidelbeere. Hier geht es aber doch um exzellente Bilder und nicht darum, dass man erkennt was abgebildet ist? -- Elektromann 17:04, 25. Sep 2004 (CEST)
      • Gut, haben wir die gleichen Ansichten. Trotzdem hinkt der Blütenbild-Vergleich ganz schön. Nun gut, ich glaub ich sollte nicht jeden Kommentar kommentieren. Liest ja irgendwann sowieso niemand mehr (die 3 Seiten Kommentare) ;). Darkone (¿!) 17:34, 25. Sep 2004 (CEST)
  • contra siehe Vorredner.-- Van Flamm 15:37, 25. Sep 2004 (CEST)
  • contra wenn Strauch, dann von der Seite, sieht man besser, meint Softeis 00:41, 6. Okt 2004 (CEST)
  • contra teilweise unscharf, außerdem gegen das Licht fotografiert, was überstrahlte Stellen und einen unglücklichen Schattenwurf auf den Blättern und dem Boden verursacht, weiterhin ist die Perspektive nicht optimal. -- aka 14:00, 6. Okt 2004 (CEST)

Heidelbeeren 23. September - PRO

von Darkone erstellt und im Artikel Amerikanische Heidelbeere benutzt. -- Ralf 20:51, 23. Sep 2004 (CEST)
  • pro find ich einfach Klasse -- Ralf 20:51, 23. Sep 2004 (CEST)
  • das gefällt da didi | Diskussion 15:00, 25. Sep 2004 (CEST)
  • pro, jetzt ziehen die Biologen auch bei den Bildern allen anderen davon...- Van Flamm 15:37, 25. Sep 2004 (CEST)
  • pro toll! Stern !? 14:07, 26. Sep 2004 (CEST)
  • pro aussagekräftig und auf den ersten Blick klar erkennbar, was dargestellt werden soll. ST 14:09, 26. Sep 2004 (CEST)
  • pro sehr schön! -- APPER 09:38, 27. Sep 2004 (CEST)
  • Pro spitze -- Nito 11:08, 5. Okt 2004 (CEST)
  • pro Ilja 13:20, 5. Okt 2004 (CEST)
  • neutral, gerade die scharfe Beere ist halb abgeschattet. Softeis 00:49, 6. Okt 2004 (CEST)
  • pro sehr schön, sogar die Oberfläche ist deutlich Suricata 10:56, 11. Okt 2004 (CEST)
  • pro nicht nur lecker, sondern auch gut gemacht :-) -- :Bdk: 01:41, 22. Okt 2004 (CEST)

Magnetresonanztomografie 25. September - PRO

Datei:FastFission-brain.gif
Magnetresonanztomografie
Habe ich in der englischen WP gefunden. Es ist gemacht von en:User:Fastfission und zeigt sein eigenes Gehirn (eingebaut in Magnetresonanztomografie)-- Necrophorus 15:40, 25. Sep 2004 (CEST)
  • pro: Exzellent? Keine Ahnung, ich finde es beeindruckend. -- Necrophorus 15:40, 25. Sep 2004 (CEST)
  • pro: sehr anschaulich. ST 15:51, 25. Sep 2004 (CEST)
  • Pro: eine wirkliche Bereicherung für die Wikipedia.
P.S.: Offtopic: Es würde mir echt zu denken geben, wenn meine Ärzte ernsthaft eine Vitamin-E-Pille postieren um nicht rechts und links zu verwechseln, wenn eine Sekunde später Nase und Augen erscheinen, die eindeutig die Seite definieren. Ok, wenn man sich ein einzelnes Bild aus der Serie anschaut... nein mein Vertrauen wäre schon etwas erschüttert. -- soebe 23:49, 25. Sep 2004 (CEST)
  • Pro: da wir viel zu wenig gute Animationen innerhalb der Wikipedia haben. -- Herrick 19:36, 26. Sep 2004 (CEST)
  • Pro: So ein intimer Einblich muss doch belohnt werden. - Pagan.poet 17:22, 28. Sep 2004 (CEST)
  • Pro: besser kann man das wohl nicht bildlich darstellen toke 23:21, 30. Sep 2004 (CEST)
  • Pro: meine vorgänger sagen es -- r(egard)z 17:40, 1. Okt 2004 (CEST)
  • Pro: hat denn der Fotograf sein Einwilligung gegeben? ;-) Softeis 18:02, 4. Okt 2004 (CEST)
  • momentan noch neutral: Kann man dieses riesengroße animierte "Foto" nicht irgendwie platzsparender packen? (fragt der unbedarfte Laie, was das GIF-Format angeht) -- ALE! 14:00, 13. Okt 2004 (CEST)

Lake Eyre 26. September - CONTRA

Datei:Lake Eyre Landsat 1999.jpg
Bild:Lake Eyre Landsat 1999.jpg

Ein hammerhartes Bild - zwar Fremdproduktion, aber trotzdem beeindruckend. Dürfen nur selbstgemachte Fotos vorgeschlagen werden? -- da didi | Diskussion 01:32, 26. Sep 2004 (CEST)

Nein, Du kannst auch Abbildungen anderer Benutzer bzw. aus fremden Quellen vorschlagen. Einige hier sehen das allerdings anders. Stern !? 13:59, 26. Sep 2004 (CEST)
  • pro: Langec 09:07, 5. Okt 2004 (CEST)
  • Neutral Ein sehr gutes Landsat-Bild, aber ich mag keine Falschfarbenbilder, besonders wenn die bedeutung der Farben nicht erklärt wird. - guety 05:04, 10. Okt 2004 (CEST)
  • pro -- Benutzer:Crux 17:37, 16. Okt 2004 (CEST)

Joey in pouch 26. September - PRO

Joey in Pouch
Es ist zwar eklig, aber ein großartiges Bild. Wer weiß schon wie es in einem Känguru-Beutel aussieht, hier kann man es sehen. - guety 01:43, 26. Sep 2004 (CEST)
  • pro: Ich sehe nichts ekliges an dem Bild von einem Känguruhbaby. Im Gegenteil, endlich mal Felltiere ohne Fell -- Necrophorus 08:12, 26. Sep 2004 (CEST)
  • pro - Überraschung, ein Blick ins Intimste einer Kängurumutter doch es könnte wirklich mit einem Wurm verwechselt werden! Oder mit einigen Pickeln, das weiß nur der Herrgott wo [...] ! Ilja 13:52, 26. Sep 2004 (CEST)
  • Pro: Nicht eklig. Einfach nur gut. Eine nicht ganz optimale Schärfe steht der Schwierigkeit an ein solches Foto zu kommen gegenüber und ist durchaus akzeptabel. soebe 14:02, 26. Sep 2004 (CEST)
  • Pro: nicht gerade appetitlich, aber am Foto kann ich nichts kritsieren. -- Thomas G. Graf 15:12, 26. Sep 2004 (CEST)
  • pro: sauerei, ich hatte es selbst gestern in der en: wikipedia entdeckt und wollte es hier hochladen und featuren lassen. das foto ist ungewöhnlich, total süüüüüßßß, spannend und sehr illustrativ. -- southpark 15:38, 26. Sep 2004 (CEST)
  • pro: Inhalt und Qualität gut -- Langec 09:10, 5. Okt 2004 (CEST)

Das klingt ja so alsob du das arme Ding aufessen wolltest... Richardfabi 18:58, 6. Okt 2004 (CEST)

  • pro -- zeno 12:14, 19. Okt 2004 (CEST)

Goldmantel-Ziesel 15. Oktober - PRO

Goldmantel-Ziesel
Dieses Foto von Benutzer:Eborutta halte ich für sehr gelungen. Es wird in den Artikel Goldmantel-Ziesel, Hörnchen und Bryce-Canyon-Nationalpark eingesetzt. Ist es auch exzellent? -- pandat 16:58, 15. Okt 2004 (CEST)
  • pro : Möglicher Nachteil: Es ist vielleicht etwas klein, aber Benutzer:Eborutta kann vielleicht noch eine größere Version zur Verfügung stellen. -- pandat 16:58, 15. Okt 2004 (CEST)
  • pro: Zum Knuddeln ;) -- soebe 18:42, 15. Okt 2004 (CEST)
  • pro: Interessant, dass das hier auftaucht. Als ich damals zur Füllung eines roten Links im Bryde Canyon den Artikel Goldmantel-Ziesel angestubbt habe, fand ich das Bild in der Hörnchenbox und fand es damals schon klasse. -- Necrophorus 18:54, 15. Okt 2004 (CEST)
  • pro: Eindeutig Exzellent -- Blubbalutsch 22:57, 15. Okt 2004 (CEST)
  • pro - dass es hier in der Vorweihnnachtszeit die Kürschnerzunft nicht etwa entdeckt! Ilja 23:20, 15. Okt 2004 (CEST)
  • pro, gelungen -- :Bdk: 06:31, 16. Okt 2004 (CEST)
  • pro: nur der Rahmen ist überflüssig. Darkone (¿!) 12:47, 16. Okt 2004 (CEST)
  • pro -- Thomas G. Graf 12:59, 16. Okt 2004 (CEST)
  • pro - sehr gut getroffen, das Hörnchen der Ziesel. -- Tsui 03:34, 17. Okt 2004 (CEST)
  • pro perfekt -- aka 08:50, 20. Okt 2004 (CEST)
    • Kommentar: Hey, ein Bildervoting - wow - ist ja fast wie "zu Hause" bei www.fotocommunity.de :-) Ich kann Euch den Ziesel auch größer machen, aber ich weiß nicht ob das für den Aufruf in der Wikipedia wirklich Sinn macht. Einerseits müssen dann viele srollen, andererseits wird die Ladezeit größer. Müsst Ihr mir sagen. Und danke für die Nominierung. Eborutta 15:50, 18. Okt 2004 (CEST)
    • Eine größere Version ist immer sehr gut, vielleicht kannst du sie dann unter dem richtigen Namen hochladen? -- Necrophorus 12:11, 19. Okt 2004 (CEST)
    • Stimmst für dein eigenes Bild? Ich glaub das is sogar auf fotocommunity unüblich ;). Und größer immer gern. Darkone (¿!) 14:55, 19. Okt 2004 (CEST)
  • abwartend: Warum heisst das Bild dann Grauhoernchen.jpg?
    • Kommentar: Sorry. In der Fotocommunity ist das Pro für eigene Bilder (leider) nicht unüblich, aber das ist ein ganz anderes Thema :-) Ich habe an die 15 Minuten versucht, etwas anderes als pro oder contra an den Anfang meines Beitrags zu setzen, aber jedesmal rutschte der linke Texteinzug unter das Bild - und contra wollte ich dann doch nicht geben. Ich übe halt noch hier. grauhörnchen.jpg hieß das ursprüngliche Bild, weil ich das kleine Kerlchen selbst für eins hielt, erst später hat jemand darin einen Goldmantelziesel erkannt. Hab jetzt ein größeres Bild statt dessen eingestellt und hier mit korrektem Dateinamen eingetragen, hoffe das ist nun in Eurem Sinne. Eborutta 00:17, 20. Okt 2004 (CEST)
      • Macht ja nüchts, wir haben ja alle mal angefangen. Aber die große Version is cool. Klasse Bild. Kannst du noch die Kameradaten und die Einstellungen hinzufügen. Wäre auch interessant für einige. :) Darkone (¿!) 14:12, 20. Okt 2004 (CEST)
        • Kommentar Ich schau zu Hause gerne nochmal nach den Daten und trag sie dann ein. War auf jeden Fall ne Sony 717, quasi im Vorbeigehen draufgehalten. Eborutta 12:34, 22. Okt 2004 (CEST)
  • Pro -- Zytoxy 09:14, 25. Okt 2004 (CEST)
  • pro als Mädchen sag' ich natürlich: "Süüüüüß" ;) Nee echt, tolles Bild. Wann gibts ein Kaninchen? -- Henriette 00:42, 27. Okt 2004 (CEST)

Karte von Nordirland und Irland 27. September - PRO

Karte von Nordirland und Irland
Und wieder eine Karte von mir, und ich kann es nicht lassen, mich selbst zu nominieren. Allerdings finde ich auch, das dies meine bisher gelungenste Karte ist. Hoffe, ihr denkt ähnlich :)
  • neutral, da ich der Zeichner bin und den Vorschlag hier selbst poste. -- r(egard)z 05:20, 27. Sep 2004 (CEST)
  • pro: In der Tat, ich denke ähnlich! Langec 09:01, 27. Sep 2004 (CEST)
  • pro: beeindruckend und viel Arbeit. -- ST 09:07, 27. Sep 2004 (CEST)
  • pro: Ja deine Karten sind wirklich sehr schön. -- APPER 09:47, 27. Sep 2004 (CEST)
  • pro: ABER der Lizenzeintrag ist nicht ok. Du solltest das Bild unter GNU FDL oder einer kompatiblen CC-Lizenz freigeben. Ein Verzicht auf das Urheberrecht ist nicht möglich! (Vgl.: Gemeinfreiheit) Das Gesagte gilt für alle Deine Karten! -- ALE! 10:30, 27. Sep 2004 (CEST)
    • Danke für den Hinweis, habe die Lizenzen nun auch angepasst. -- r(egard)z 14:01, 27. Sep 2004 (CEST)
  • pro -- Thomas G. Graf 20:06, 27. Sep 2004 (CEST)
  • pro schön! Ich hatte mich allerdings gefragt, warum die schwarze Linie um die Inseln dünner ist als um das Festland. Wäre da nicht Gleichmäßigkeit besser? Stern !? 14:34, 30. Sep 2004 (CEST)
    • sicherlich besser, aber besonders die kleinen Inseln kann man mit dicken Linien nicht maßstabgerecht darstellen. Hingegen eine dünnere Außenlinie ums "Festland" sieht schlecht bzw. seltsam aus (ausprobiert, aber verworfen) -- r(egard)z 23:59, 30. Sep 2004 (CEST)
  • mir gefällt die Karte, doch zwei, drei große Kleinigkeiten stören noch, die schwarze Umrisslinien ist eindeutig zu dick, die Grenze zwischen Land und Wasser sollte überall, auch bei der kleinsten Vorinsel genau gleich sein. Und die Grenze zwischen Nordirland und Republik Irland ist auch zu gewaltig, ich würde eine relativ dünne, diskrete Grenze zwischen den beiden EU-Ländern und NATO-Bündnispartnern vorziehen. Die Flüsse sind zu einheitlich dick, die müssten doch eigentlich an der Quelle dünner, als bei der Mündung sein. Und schlußendlich die Straßen sind einfach zu gerade, so sind sie dort, in der Wirklichkeit, doch wirklich nicht. Ilja 09:12, 3. Okt 2004 (CEST)
    • Die Kritikpunkte sind alle berechtigt, zu sagen gibt es dazu folgendes: Die wechselnde Liniendicke werde ich mir bei den nächsten Karten, dort wo es möglich ist, zu Herzen nehmen (sprich: konstant die dünnere Linie). Die Grenze zwischen I/NI ist nur der Sichtbarkeit wegen auf dem eher dunklen Grund so gewählt, sonst hätte ich eine grellere Farbe nehmen müssen. Die Flüsse und Straßen müssten noch angepasst werden auf deinen Wunsch, allerdings, denke ich, ist dies nicht zwingend notwendig - die Flüsse fließen dort, wo sie eingezeichnet sind (und die Flussbreite ist nicht berücksichtigt) und die Straßen verlaufen "in diese Richtungen", d.h. ich ersetze eine Schlangenlinie eben durch eine Geradere. Für die nächsten Karten (Namibia in Arbeit, Finnland danach) werde ich versuchen, auf deine Kritik einzugehen; danke insofern :) -- r(egard)z 19:36, 4. Okt 2004 (CEST)
  • neutral, in der Tat eine brauchbare Karte. Aber warum sind die Fernstrassen so eckig. Ist das in Irland so? Die Seekontur gefällt mir nicht so, die Flüsse wirken so ausgegrenzt. Abhilfe: Für die Flüsse und Seekontur das selbe Blau verwenden, für den See ein etwas helleres Blau. Schriften halb im See sind nicht schön. Barrow weiter nördlich beschriften. Dodder an einem anderen Ort beschriften. Die Höhenstufengrenzen sind zu detailiert, Minimalgrössen beachten, ev. sanfter Farbübergang (Weichzeichenfilter?). Landesgrenze wirkt wie eine Strasse. Das Grün nicht so satt, dafür die Grenze satter. -- Tobias dahinden 11:25, 15. Okt 2004 (CEST)
  • Anregung - Londonderry heißt ganz offiziell schon seit mehreren Jahren wieder nur "Derry", das sollte dringend korrigiert werden. Nun ja, der Artikel dazu müsste natürlich auch verschoben werden, das hab ich schon länger auf meiner ToDo-Liste ... ;-) -- :Bdk: 11:35, 28. Okt 2004 (CEST)
Kartenupdate: Londonderry ist nun wieder Derry, die Flüsse hab ich ein klitzekleinwenig an den Seen angepasst (hoffe es gefällt auch so). Barrow und Dodder angepasst, ebenso die Schriften in den Seen. Die farbliche Umgestaltung ist schwerer als man meint, daher Farben und Grenzdicken belassen, Tips sind aber für die nächsten Karten vorgemerkt. Die Höhenstufen wurden -wie von Tobias vorgeschlagen weicher gezeichnet, sieht in der Tat ein klein wenig besser aus. -- roger zenner 14:13, 28. Okt 2004 (CEST)

Asiatische Wildkatze > Hauskatze 28. September - PRO

Katze
Da ich gerade meine Bescheidenheit überwunden habe, hier noch eine Selbstnominierung von mir: Die Porträtaufnahme einer Asiatischen Wildkatze, gerade in den selbigen Artikel eingefügt, da dieser noch kein Bild hatte.

Zugegeben, dieses Bild für ein Lexikon nicht gerade das Beste, da es nicht das ganze Tier, sondern nur den Kopf zeigt, dennoch glaube ich, dass mir bei dem Foto die Abendsonne hold war, und ein ganz ansehnliches Bild dabei entstanden ist ;-). -- Sebastianjude 17:06, 28. Sep 2004 (CEST)
Kleine Anmerkung: Bei dem Tier auf dem Bild handelt es sich nicht um eine Asiatische Wildkatze, sondern mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit um eine gewöhnliche Hauskatze. Das muss die Entscheidung über die Exzellenz nicht unbedingt beeinflussen, sollte aber IMO gesagt werden. -- Baldhur 20:24, 4. Okt 2004 (CEST)

  • PRO: Einfach wunderbares Bild. Und groß genug ist es auch noch. Erweiterst du den Artikel noch ein wenig? -- TomK32 WikiReader Internet 17:58, 28. Sep 2004 (CEST)
  • pro: Gefällt mir sehr gut, tolles Bild -- Blubbalutsch 18:55, 28. Sep 2004 (CEST)
  • pro -- Thomas G. Graf 19:36, 28. Sep 2004 (CEST)
  • pro Tolles Bild, eben weil es besonders ist. -- Oli D. 20:55, 28. Sep 2004 (CEST)
  • pro: ein wunderbares bild -- r(egard)z 23:07, 28. Sep 2004 (CEST)
  • pro Stern !? 15:00, 29. Sep 2004 (CEST)
  • contra zwar scharf und groß aber als Tieraufnahme mit Weitwinkel verzerrt und zeigt mir zu wenig vom Tier -- Ralf 10:04, 30. Sep 2004 (CEST)
  • contra muss mich leider selbst disqualifizieren, da es leider das falsche Tier ist (siehe Artikel), und das jetzt keinem Artikel mehr zugeordnet ist (war wahrscheinlich eine domestizierte Verwandte, da grosse Ähnlichkeit). Danke trotzdem für die Loorbeeren, vielleicht hat ja jemand Verwendung für das Bild in einem anderen Kontext ;-) -- Sebastianjude 08:07, 7. Okt 2004 (CEST)
  • PRO Tolles Bild, hab es mal zur Rettung in Katzenauge eingebaut. Ist ein bisschen weit hergeholt, aber vielleicht hat noch jemand eine bessere Idee. - guety 05:19, 10. Okt 2004 (CEST)
  • Pro Wenn es eine gewöhnliche Hauskatze ist, würde das doch ganz gut in den Artikel Katzen oder Hauskatze passen? -- MilesTeg 14:55, 10. Okt 2004 (CEST)
  • pro - das Bild ist auf jeden Fall exzellent und dazu in einer unglaublichen Qualität ;). Vielleicht wirklich in den Artikel Hauskatze, der ist lang und noch nicht übermäßig bebildert, wie man es hätte erwarten können . -- APPER 00:36, 17. Okt 2004 (CEST)
  • pro - Sehr schön und detailreich. Ich würde es eigentlich auch auf Hauskatze plazieren, es gibt dort aber einen Bilderstreit. -- pandat 23:43, 17. Okt 2004 (CEST)
  • neutral: Es zeigt nur den Kopf ja, und den nicht mal vollständig. Außerdem gelbstichig. Schnappschuss gewesen? Gibts nur 1 Bild von dem Tier? Traurig. Darkone (¿!) 16:04, 18. Okt 2004 (CEST)
    • Habe mich mal dem Gelbstich und der Weitwinkelverzeichnung angenommen. Darkone (¿!) 20:13, 24. Okt 2004 (CEST)

Präriehunde 28. September - PRO

Präriehunde
Da Selbstnominierungen hier langsam in Mode kommen, möchte ich auch mal ein von mir geschossenes Bild hier hineinstellen. Es zeigt zwei Präriehunde aus dem Zürcher Zoo. Bin mal gespannt, wie es auf euch wirkt. Gruss -- Tschubby 19:10, 28. Sep 2004 (CEST)
  • pro gefällt mir gut, die Gegenlichtaufnahme hat was -- Ralf 10:05, 30. Sep 2004 (CEST)
  • pro, gutes Foto, doch Schade nur dass die Zwei nicht noch ein bisschen in Richtung Kamera lächeln und dass sie sich für das Wikipedia-Foto nicht besser rasiert haben! Ilja 01:30, 1. Okt 2004 (CEST)
    • So ist sie halt, die Präriehund Jugend. Nachtaktiv, kamerascheu und unrasiert... ;-) -- Tschubby 09:35, 1. Okt 2004 (CEST)
  • pro: Ich finde es auch großartig. Gut in Szene gesetzt. Habe sie auch noch nicht besser hinbekommen. Noch dazu sind es Zoo-Bilder denen man es nicht ansieht. Darkone (¿!) 22:01, 2. Okt 2004 (CEST)
  • pro ... ne, nicht nur possierliche Viecher, sondern auch ein wirklich gut gemachtes Foto, Aufteilung, Belichtung, Schärfe ... das stimmt und sitzt einfach und sieht gar nicht nach Zoo aus. Klasse. :Bdk: 07:08, 3. Okt 2004 (CEST)
  • pro - schließe mich an: entzückende Viecherln und gelungenes Foto. -- Tsui 22:42, 5. Okt 2004 (CEST)
  • pro -- zeno 12:15, 19. Okt 2004 (CEST)
  • neutral Es wäre gut zu wissen, welche Art von Präriehunden da abgebildet ist. Gab's in dem Zoo keine Informationstafel? Man sieht leider auch nicht, welche Farbe der Schwanz hatte. -- Franz Xaver 01:59, 22. Okt 2004 (CEST)
Hallo Franz, würde dir gerne eine genauere Bezeichnung durchgeben. Doch leider schreiben sie auf der Zoo-Homepage nur "Präriehund". Auf lateinisch "Cynomys ludovicianus". Vielleicht hilft dir das ja weiter. Gruss -- Tschubby 15:17, 22. Okt 2004 (CEST)
Gut, das wäre dann der Schwarzschwanz-Präriehund. Ich hoffe, in dem Zoo halten sie nur die eine Art. Danke für die Info! Grüße -- Franz Xaver 03:34, 23. Okt 2004 (CEST)

Schumacher im Ferrari 28. September - PRO

Schumacher im Ferrari
Das Bild ist vom englischen Benutzer en:User:Rick Dikeman und zeigt m.E. sehr schön die Geschwindigkeit des Fahrzeugs und ist trotzdem - so weit ich das als Fotografielaie beurteilen kann - scharf.
  • pro: Aus oben genannten Gründen -- Blubbalutsch 19:19, 28. Sep 2004 (CEST)
  • contra nur ein Auto, Kamera mitgezogen... schönes Bild aber nicht exzellent -- Ralf 10:02, 30. Sep 2004 (CEST)
Du wolltest noch sagen, dass der Schumi nicht richtig in die Kamera lächelt ... Ilja
Außerdem ist der Wagen leider um mehr als ein halbes Grad schief abgebildet, so kann das nichts werden... -- ALE! 14:27, 30. Sep 2004 (CEST)
"mehr als ein halbes Grad": Du lieber Himmel! -- Cornischong 21:28, 30. Sep 2004 (CEST)
und die Reifen haben kein Profil! Ilja 21:44, 30. Sep 2004 (CEST)
Kann dieses "schiefe" ablichten nicht auch gewollt sein? Wir Zeichnen hier ja auch ungewöhnliche Bilder aus, nicht das "Normbild". -- Blubbalutsch 08:56, 1. Okt 2004 (CEST)
das ist nicht etwa schief, das geht ganz einfach steil bergab! Und jetzt wissen wir endlich auch, warum Schumi damals so schnell fuhr! Ilja 21:23, 2. Okt 2004 (CEST)
  • pro ich finde es dennoch treffend. Stern !? 21:14, 30. Sep 2004 (CEST)
  • pro: Also ich bin beeindruckt, wie scharf es doch ist bei den Geschwindigkeiten. Ich weiß nichts großes dran auszusetzen. Exif-Daten wären mal nett zu wissen ;). Darkone (¿!) 21:52, 30. Sep 2004 (CEST)
  • pro -- Langec 09:18, 5. Okt 2004 (CEST)
  • pro -- ALE! 09:41, 5. Okt 2004 (CEST)
  • pro -- nahezu perfekt. der fotograf hat übrigens noch weitere gute bilder. Softeis 00:50, 6. Okt 2004 (CEST)
  • pro -- So ein schönes Foto von einem Ferrari sehe ich kaum auf Zeitungen usw. Das Auto ist trotz der Geschwindigkeit fast gestochen scharf. -- Filzstift 07:09, 7. Okt 2004 (CEST)
  • pro - Das ist ja fast unwirklich perfekt (Hat da einer an den Reifen mit einer Bearbeitungssoftware gefummelt?). Nicht der Hauch einer Bewegungsunschärfe. Zu denen, die an der "Schiefe" des Bildes mäkeln, sei gesagt, dass die diagonale Gestaltung ein Stilmittel zur Erzeugung von Dynamik ist. Sieht man öfter in der Autowerbung, aber auch anderswo.-- 217.230.155.47 16:05, 11. Okt 2004 (CEST) - Damit die stimme gilt, ich war's! -- Rabe! 16:08, 11. Okt 2004 (CEST)
    Mein "Schief!"-Kommentar zumindest war pure Ironie. -- ALE! 10:22, 13. Okt 2004 (CEST)
    Jo, habe ich auch zu spät gemerkt ;-).-- Blubbalutsch 13:51, 13. Okt 2004 (CEST)
  • pro - Besser kann man es fast gar nicht machen. Super Bild, auch wenn ich kein Schumi-Fan bin :-) -- Voyager 12:56, 12. Okt 2004 (CEST)
  • pro: Schumi ohne Tabakwerbung = absolut mustergültig! -- Plenz 18:54, 13. Okt 2004 (CEST)
  • pro - der Mann bereichert die Wikipedia echt. Siehe en:User:Rdikeman/MyImages. -- APPER 00:46, 17. Okt 2004 (CEST)
  • contra - es gibt wichtigere Themen mit guten Bildern als Personenkult und Renn"sport", und so doll ist das Foto nun auch wieder nicht. -- Smurfix 2004-10-26
wenn nur die wichtigen Themen wichtig wären, wären die Zeitungen und die Wikipedia fast leer ... Softeis 22:27, 26. Okt 2004 (CEST)
  • CONTRA Ich schließe mich Ralf seinem Kommentar an. Das Bild bietet nichts besonderes. Ein rotes Auto und ein Helm halt. Und das ganze Teil fährt. Das Bild ist IMHO auch zu klein. Der Typ hat super geile exzellente Bilder. Dieses ist es nicht. Schön aber nicht exzellent.<nicht ernst gemeint>Kein spannenders Vordergrund- oder Hintergrundmotiv was dem ganzen etwas Auflockerung verschafft. Und schief ist es weitaus mehr als 0,5°.</nicht ernst gemeint> -- Paddy 07:10, 27. Okt 2004 (CEST)
  • pro (man beachte die vorhergehende Meinung) Ich schließe mich Ralf seinem Kommentar nicht an. Das Bild bietet etwas besonderes. Ein roter Ferrari mit Schumi drin. Und das ganze Teil fährt. Schöne Farben, hervorragende Schärfe, was bei dieser "Panning" genannten Technik besonders schwierig ist, da der unscharfe Hintergrund durch ein Mitziehen der Kamera erreicht wird. Deshalb ist es exzellent. Jeder, der denkt, das ist einfach, sollte das einmal selbst probieren. (Weiter im Text: ) Ein spannendes Vordergrund- und ein dazu passendes Hintergrundmotiv, welches aufgrund der durch das Mitziehen entstandenen Unschärfe im Gegensatz zu der Schärfe des Motivs Auflockerung verschafft. Und schief ist es - wie oben erwähnt - weil es den Berg runter geht. (an Paddy: wenn einem das Bild nicht gefällt, sollte man das auch so zum Ausdruck bringen (z.B. so wie Smurfix oben) und nicht Fehler suchen, welche nicht vorhanden sind.) -- aka 09:10, 27. Okt 2004 (CEST)
    Meine Begründungen sind etwa so ernst gemeint, wie die derjenigen, die vor mir geschrieben haben. Aber ich bin trotztdem gegen Exzellent. -- Paddy 09:34, 27. Okt 2004 (CEST)

Bielersee 30. September - CONTRA

Bielersee
Dass Benutzer:Tschubby nicht nur hervorragende Karten malt, sondern auch guten Geschmack beim Hochladen von Fotos beweist, beweist diese Abbildung. Stern !? 21:14, 30. Sep 2004 (CEST)
  • pro Stern !? 21:11, 30. Sep 2004 (CEST)
...kleine Zwischenfrage, nicht zum Spielverderben, geht die Lizenz bei uns gut? Fotos von picswiss dürfen nicht ohne schriftliche Genehmigung von Roland Zumbühl ( www.picswiss.ch) in irgendeiner Form verkauft und / oder vertrieben werden. Ilja 21:53, 30. Sep 2004 (CEST)
So wie ich es verstanden habe, hat der Benutzer Voyager dies abgeklärt und Herr Zumbühl hat nichts dagegen solange seine Bilder weder verändert noch vergrössert werden. Im Gegenteil, für Ihn ist es kostenlose Werbung wenn seine Bilder hier erscheinen. Gruss -- Tschubby 22:20, 30. Sep 2004 (CEST)
  • contra Ich wohne zwar ganz in der Nähe, das Bild ist mE aber zu klein (z.B. für einen Ausdruck auf tote Bäume). Ausserdem ein Fremdfoto, aber über diesen Punkt liesse sich ewig streiten... und dann ist der Dateiname noch falsch *meckermecker*-- stw  23:05, 30. Sep 2004 (CEST)
Ehrlich gesagt hätte ich auch nicht gedacht, dass dieses Bild hier vorgeschlagen wird. War nur froh, dass ich endlich ein Bild über den See gefunden habe, bei dem der Urheber nichts gegen die GNU-FDL Vereinbarung hat. ;-) Gruss -- Tschubby 23:47, 30. Sep 2004 (CEST)
  • pro, wenn's so ist, der Dateinname ist Wurst und die Bildgröße ist auch o.k., denn die Wikipedia-Regel Nr. 347 sagt: die Wikipedia ist kein CinemaX-Kino! Ilja 01:26, 1. Okt 2004 (CEST)
  • contra: Sieht ja fast wie ne Postkarte aus, naja viel zu klein und mal was neues: es ist schief ;). Darkone (¿!) 11:11, 1. Okt 2004 (CEST)
schief, ich denke: Dein Bildschirm steht vielleicht schräg oder bist Du gerade in Piza? Nein, das kann nicht schief sein, sonst wäre der Bielersee längst rausgelaufen! Ilja 23:12, 7. Okt 2004 (CEST)
  • contra - ich finde es nicht besonders... Ralf 20:24, 1. Okt 2004 (CEST)
  • contra - wenn das stimmt was Tschubby oben sagt:"...hat nichts dagegen solange seine Bilder weder verändert noch vergrössert werden." muss das Bild sogar gelöscht werden. Thats not GFDL, folks! -- schizoschaf (?!) 09:50, 2. Okt 2004 (CEST)
Hallo Schizoschaf. Dass die Bilder nicht verändert werden dürfen, wird nur in den AGB von picswiss geschrieben. Nachdem aber der Benutzer Voyager Herrn Zumbühl ausdrücklich im Mail hingewiesen hat, ob seine Bilder unter GNU-FDL veröffentlicht werden können und er damit einverstanden ist, bin ich der Meinung, dass wir seine Bilder hier verwenden dürfen. Gruss -- Tschubby 16:24, 2. Okt 2004 (CEST)
  • pro: Tolles Bild -- Langec 09:25, 5. Okt 2004 (CEST)
  • contra: schief, zu klein, suboptimale Farben -- aka 15:23, 5. Okt 2004 (CEST)
  • contra: eigentlich ein Kirchen-, kein Seefoto. Nett, aber nicht exzellent. -- Softeis 10:43, 9. Okt 2004 (CEST)
  • contra: Die Bildkomposition gefällt mir eigentlich recht gut, wenn man nicht den See zeigen wollte. Technisch ist es jedoch nicht astrein -- Thomas G. Graf 12:26, 27. Okt 2004 (CEST)

Ausbruch des Ätna 2002 1. Oktober - PRO

Ausbruch des Ätna 2002
Habe das Bild heute im Artikel Ätna heute gefunden und finde es beeindruckend, sehr schöne Darstellung IMO
  • pro: siehe oben -- r(egard)z 15:52, 1. Okt 2004 (CEST)
    • Ich hab mal ein bissl Rauschen und die komischen braunen Flecken entfernt. Hoffentlich hab ich keinen übersehen. Anzusehen hier: [4]. Wenns gefällt, kann man es ja damit ersetzen. Darkone (¿!) 16:57, 1. Okt 2004 (CEST)
      • hiermit geschehen, ich hatte das nicht hinbekommen, danke Darkone -- r(egard)z 17:33, 1. Okt 2004 (CEST)
  • pro: Finde ich auch, besonders schön kömmt hier das Ausmaß eines Vulkanausbruchs zur Geltung, und dabei gehört der Ätna noch zu den "kleineren" -- Sebastianjude 07:43, 7. Okt 2004 (CEST)
  • Ganz dickes CONTRA, da das bild beim vergrößerungs-aufruf wg. seiner größe meinen browser zum absturz brachte und das ist selbst bei 1,5 MB-bilder bis dato noch nie passiert!!! Außer ein paar wölkchen bekam ich nix zu sehen. BANDBREITENKILLER NENNT MAN SO WAS!!! *wieder etwas ruhiger*: Das bild mag ja ganz nett sein, aber demnächst bitte auf ein erträgliches maß komprimieren. Im moment würde ich es sogar aufgrund des effekts zur löschung vorschlagen. -- Nito 08:48, 8. Okt 2004 (CEST)
    • Wie sagt man so schön: "Muss an dir liegen.". Keine Probleme mit IE und Firefox. Denke eher, dass es Zufall war. Oder kannst du es reproduzieren? Darkone (¿!) 11:12, 8. Okt 2004 (CEST)
    • Auch bei mir kein Problem, wenn ich das Bild mit ISDN anschaue, dann dauert es zwar lange, aber er zeigt mir doch alles ohne Absturz. -- r(egard)z 14:01, 8. Okt 2004 (CEST)
    • Ich möchte mich deutlich dafür aussprechen, daß das "dicke CONTRA" nicht gewertet wird: Erstens war hier offenbar Nitos Rechner überfordert, und zweitens kann die Auflösung der Bilder in der Wikipedia gar nicht hoch genug sein - nicht zuletzt wegen dem WikiReader und eventuellen zukünftigen Print-Versionen. Ich würde sogar so weit gehen und die Bildgröße gerade als Kriterium für ein PRO heranziehen. Auch ist die Dateigröße, gemessen an der Auflösung, äußerst moderat. -- Sebastianjude 17:06, 8. Okt 2004 (CEST)
      • So wollte ich es nicht formulieren, aber du nimmst mir die Worte aus dem Mund. Ich persönlich bevorzuge auch große, detaillierte Bilder als 200x200 "Thumbs", denn mehr sind diese Bilder in meinen Augen leider oft nicht. -- r(egard)z 19:11, 8. Okt 2004 (CEST)
    • Falls ein Bild in den WikiReader kommt, kann man ja immer noch die ganz, ganz große Version hochladen?
  • neutral - eigentlich kontra wegen der Größe - und nur deshalb, wer hat eine Auflösung von 3000px??? Meine (ganz persönliche) Meinung - siehe Diskussionsseite - ist, daß derart große Bilder ungeeignet für eine Internet- Enzyklopädie sind. Aus dem kontra wird natürlich automatisch ein pro wenn das Bild hier in 800 oder 1024 oder so vorliegt, was kein Problem darstellt - deshalb neutral. -- Ralf 19:43, 8. Okt 2004 (CEST)
    • Ich will ja hier keinen Glaubenskrieg anzetteln, aber *nur* 800x600 wäre für mich - besonders bei so einem Bild ein K.O.-Kriterium. Sieh es mal so: Wenn das Bild zu gross ist, kann man es immer noch auf Bildschirmauflösung skalieren (Viele Browser machen das sogar automatisch, wenn man das Bild einzeln betrachtet). Bei einem Bild in niedriger Auflösung ist die zusätzliche Information für immer verloren. Was ist, wenn die Displays in ein paar Jahren vielelicht wesentliche höhere Auflösungen fahren? -- Sebastianjude 14:19, 9. Okt 2004 (CEST)
      • Bei dem nicht-angezettelten Glaubenskrieg wäre ich aber, wie viele Grafiker, wohl auf deiner Seite. Sollten wir das nicht vielleicht wirklich wiedermal diskutieren? -- roger zenner 14:33, 9. Okt 2004 (CEST)
  • pro - die benötigten kleineren Formate werden ja von der Wikimedia Software automatisch erzeugt. -- Pjacobi 22:46, 16. Okt 2004 (CEST)
  • Contra -- Zytoxy 09:12, 25. Okt 2004 (CEST)
  • pro. übrigens gewinnt gerade dieses bild durch eine höhere auflösung einiges. grüße, Hoch auf einem Baum 00:10, 27. Okt 2004 (CEST)
  • pro Darkone (¿!) 10:50, 29. Okt 2004 (CEST)
  • contra, da das Bild alle Vernunftsregeln, die für das Internet zählen, grob fahrlässig verletzt. In der jetzigen Größe gehört es eigentlich gelöscht. Damit es ein exzellentes Bild wird, müsste man es erst einmal überhaupt aufrufen können. -- Herrick 13:25, 29. Okt 2004 (CEST)
  • pro -- Thomas G. Graf 14:58, 29. Okt 2004 (CEST)
  • pro -- ST 21:56, 29. Okt 2004 (CEST)
  • pro Ich habe eine kleinere Version erstellt und diese hier und auf der Ätna-Seite eingebunden. Auf der Bildbeschreibungsseite des kleineren Bildes gibt es einen Link auf die große Version. Ich finde dies eine gute Möglichkeit, die Ladezeiten in vernünftigen Grenzen zu halten ohne auf die große Auflösung verzichten zu müssen und habe das auch schon bei einigen eigenen Bildern so gemacht (z.B. hier oder hier).
    Hier kommt noch etwas roter Text da ich möchte, dass obiges trotz baldigem Abstimmungsende zur Kenntnis genommen wird und einige möglicherweise ihr Kontra noch in ein Pro ändern möchten ;) -- aka 11:55, 31. Okt 2004 (CET)
  • pro - für die kleinere Version (die riesige ist toll, aber für eine Webanwendung in meinen Augen unpassend sag' ich jetzt mal als jemand, der - wie auch andere hier - beruflich sowohl mit Print-Grafik als auch mit Screendesign zu tun hat ;-) )-- Tsui 00:06, 1. Nov 2004 (CET)
  • pro - es wurde bereits alles gesagt, die kleinere Version sollte eigentlich alle zufrieden stellen -- DerGute 21:16, 1. Nov 2004 (CET)

Westwall-Karte 3. Oktober - PRO

Karte von Westwall
Datei:Ausschnitt Karte Westwall.png
Ausschnitt zur Schrift von Ilja
eine, nicht nur sehr ansehnliche (schöne), Karte, sondern auch wirklich anschaulich, gut gemacht, richtig enzyklopädisch! Danke Sansculotte! Wir brauchen noch viele solche Karten ... Ilja 08:18, 3. Okt 2004 (CEST)
  • pro - dem kann ich nur zustimmen, eine klasse Karte. :Bdk: 08:26, 3. Okt 2004 (CEST)
  • pro - super! Softeis 21:56, 3. Okt 2004 (CEST)
  • pro - Also mir gefallen die Karten von Sansculotte auch sehr gut und dienen mir für meine Karten immer wieder als Ideenreservoir -- Tschubby 22:17, 3. Okt 2004 (CEST)
  • pro, keine Frage. *durchwink* ;) Darkone (¿!) 22:37, 3. Okt 2004 (CEST)
  • pro - für mich auch keine Frage -- Ralf 18:08, 4. Okt 2004 (CEST)
  • pro was würden wir ohne Sansculotte machen, auch wenn ich immer noch nicht weiß, wie man ihn ausspricht :-) Stern !? 22:44, 4. Okt 2004 (CEST)
  • pro: Mal wieder eine geniale Karte, nur ist leider manchmal die weiß umrandete rote oder schwarze Schrift etwas schlecht lesbar. Langec 09:25, 5. Okt 2004 (CEST)
    • Also das mit der Schrift stimmt wirklich bei einigen Bildschirmen, ich bin in der glücklichen Lage ein ganzes Museum an PCs im Büro ausprobieren zu können, je besser der Bildschirm um so deutliche ist der Nachteil der Beschriftung, doch das ist nicht die weiße Umrandung, das sind die fetten Großbuchstaben, die sich gegenseitig zu nahe kommen! Ich werde diesem Sonderaspekt noch bisschen mehr Beachtung schenken, danke für den Hinweis! Ilja 12:29, 5. Okt 2004 (CEST)
      • Ich kann jetzt nicht so ganz nachvollziehen, wo das Problem ist, auf den Bildschirmen, auf denen ich die Karten bisher betrachtet habe, war alles o.k. Meint ihr es so, daß die Buchstaben zu dicht stehen und ineinanderfließen? -- Sansculotte 19:54, 5. Okt 2004 (CEST)
        • ich verstehe es schon, habe als 2. Monitor einen ganz alten 15Zoller, da sehe ich das Problem... aber das sollte kein Kriterium sein, die Karte abzuwählen -- Ralf 22:20, 5. Okt 2004 (CEST)
es liegt schon an den Monitoren, ganz klar, ich weiß bloß nicht, wie ich das wiedergeben könnte! Nun wissen wir kaum, was die Menschheit wohl für alte Scherben und billige Sonderangebot-Flachbildschirme so alles vor sich hat... Ilja 09:19, 6. Okt 2004 (CEST)
        • Bei mir sieht es eher so aus, dass die Umrandung der Buchstaben unscharf ist. Ich finde nicht, dass die Buchstaben zu dicht stehen. -- Langec 14:26, 13. Okt 2004 (CEST)
          • Ich seh schon, was Ihr meint - der Text schwimmt durch die Umrandung etwas. Ich werde versuchen, eine Version der KArte hochzuladen, bei der der Umriß nicht dabei ist. -- Sansculotte 18:05, 14. Okt 2004 (CEST)
pro - Ich bin mal wieder begeistert und frag mich jedesmal, welche Programme ihr benutzt ;). -- APPER 00:54, 17. Okt 2004 (CEST)
  • pro -- ST 21:58, 29. Okt 2004 (CEST)
  • pro: wie gewohnt super Dierken 20:04, 1. Nov 2004 (CET)
  • pro -- DerGute 21:17, 1. Nov 2004 (CET)

Karte von Andalusien 13. Oktober - PRO

Karte von Andalusien
Habe diese Karte erstellt und möchte Sie hier gerne zur Diskussion stellen.
  • Enthaltung, weil Eigenvorschlag -- Tsui 22:18, 13. Okt 2004 (CEST)
  • pro, sehr detailliert, exzellent :-) Langec 22:52, 13. Okt 2004 (CEST)
Jetzt erst recht, ist ja noch um ein Vielfaches besser geworden! :-) Langec 23:06, 29. Okt 2004 (CEST)
  • abwartend, jetzt pro, optisch durchaus ansprechend und klar gegliedert, leider sind durch die geringe Größe und Auflösung v.a. die kleinen und kursiven Schriften nur schlecht lesbar und kaum auszudrucken. (Wie heißt beispielsweise der Nationalpark südöstlich von Huelva?) :Bdk: 03:10, 14. Okt 2004 (CEST) -- Jetzt ist alles gut zu lesen! Gefällt mir umso besser, astrein. :Bdk: 03:44, 17. Okt 2004 (CEST)
  • abwartend bis pro, mit kleinen abzügen in der b-note. Irgendwie hab ich bei der karte den eindruck, dass bald ganz andalusia ein einziger schöner nationalpark ist ;-), während ich andere infos geringerwertig präsentiert sehe. @Bdk: "Parque Nacional de Dohana" - aber es stimmt - über dem flussdelta ist es wirklich schwer zu lesen. -- Nito 08:53, 14. Okt 2004 (CEST)
  • pro, die Benutzer:Nito und Bdk mögen doch ihre Bildchirme putzen, größer und deutlicher muss eine Enzyklopädieabbildung nicht sein, mich beeindruckt das viele Grün, so grün ist dieses Landstrich leider gar nicht und immer mehr von diesem Land verschindet unter Plastikfolie - es glänzt so wunderbar, wenn man darüber fliegt. Ilja 09:45, 14. Okt 2004 (CEST) -- pff, mein Bildschirm ist sauber ;-) :Bdk: 06:31, 16. Okt 2004 (CEST)
    • @ Bdk: Bei der Größe habe ich mich bemüht einen Mittelweg aus Lesbarkeit, der Darstellung bei 1024x768 (ohne Scrollbars) und Dateigröße zu finden. Es ist an der Grenze, das ist mir bewußt. @ Nito: Das meiste sind Naturparks (also mit Ortschaften, Straßen und z.T. bewirtschaftet), und es sind tatsächlich überraschend viele. Eine Reise wert ;-) Der eine von den beiden Nationalparks heißt Parque Nacional de Doñana - da es offensichtlich wirklich schwer zu entziffern ist, werde ich heute eine überarbeitete Version hochladen (die Flußarme unter dem Text entfernen). @ Ilja: N. und W. Málaga und S. Cádiz waren Ende September überraschend grün. Sehr trocken und mit Plastikplanen überzogen waren Teile von Almería, da wächst wohl das Obst für unsere winterlichen Supermarktregale. -- Tsui 10:09, 14. Okt 2004 (CEST) - ja, ja, auch noch die Erdbeeren für "unter dem Weihnachtsbaum" ... il
  • contra: kann es wirklich sein, daß auf der Karte kein Maßstab eingezeichnet ist oder habe ich sie nur nicht gefunden?-- 145.254.134.131 15:25, 14. Okt 2004 (CEST)
    • Maßstab? Gute Idee ;-) Habe gerade eine aktualisierte Version hochgeladen: darin sind Linien (Flußläufe, Grenzlinien), die darüber liegende Texte unleserlich machen, teilweise entfernt und der Maßstab ist nun auch ergänzt. -- Tsui 16:28, 14. Okt 2004 (CEST)
      • was mache ich falsch, ich sehe immer noch kein Maßstab, bzw. keine Veränderung zum Bild vorher? Doch noch eine Bemerkung sei erlaubt: zu einer wirklich perfekten, exzellenten geographischen Karte würden mindestens je zwei Linien gehören (Netz), die mit exakten geographischen Koordinaten ausgezeichnet wären. Ilja 00:40, 15. Okt 2004 (CEST)
        • Die neue Version ist online, ich sehe sie. Wahrscheinlich ist die alte noch im Cache Deines Bowsers (bei mir, Windows mit MSIE, hilft in solchen Fällen: 'alt'+'strg'+Shift und gleichzeitig auf Reload klicken). Koordinaten werde ich noch einfügen (und die Akzente auf dem 'Í' von 'ALMERÍA'). Um nicht allzu viele korrigierte Versionen hochzuladen, würde ich gerne 1 - 2 Tage warten, um zu sehen, ob noch mehr Anregungen kommen. -- Tsui 00:47, 15. Okt 2004 (CEST)
          • ja, jetzt im Büro sehe ich auch die neue Version, danke! Ich habe zuhause Strg+F5 gedruckt bis geht nicht mehr, ohne Erfolg. Ilja 10:26, 15. Okt 2004 (CEST)
          • Alt+Strg+Shift und F5? Da tut sich bei mir gar nichts. Strg+F5 langt. Darkone (¿!) 10:58, 15. Okt 2004 (CEST)
  • abwartend (siehe unten), vom Grundaufbau her eine sehr gute und ansprechende Karte. Zusätzlich zu den Anliegen meiner Vorredner noch folgende Punkte: Die wichtigsten Gebirgssysteme gehen zwischen den vielen Natur- und Nationalparks ein wenig unter. Der Name Sierra Morena erscheint dreimal in einer winzig kleinen Schrift. Hier würde ich eher Grossbuchstaben in gesperrter Schrift wählen und dafür den Namen nur einmal schreiben. Auch die Sierra Nevada muss man suchen. Vielleicht wäre da und dort noch eine Höhenangabe sinnvoll. Hingegen stören mich die zum Teil endlos langen Namen der Parks. Falls die Begrenzungen der Parks vorhanden sind, könnte man diese mit einer fein gepunkteten Linie einzeichnen, mit einer Zahl versehen und bei der Kartenlegende die Namen auflisten. Damit würde die Karte etwas entlastet. -- Vodimivado 10:07, 15. Okt 2004 (CEST)
  • neutral, die Karte gefällt mir. Es hat aber zu viel Text im Verhältnis zur Kartenfläche; etwa die hälfte wäre ok. Es nützt nichts alle Nationalparks anzuschreiben, wenn sie dann doch nicht eingezeichnet sind. Dann wird die Information nur sehr vage vermittelt. Die Flussbeschriftung musst Du nochmals überdenken. Normalerweise versucht man die Beschriftung der Flussform anzupassen. Das ist nur ansatzweise vorhanden. Namen wenn möglich oben rechts vom Punkt, falls nicht möglich unten rechts, falls nicht möglich oben links, falls nicht möglich unten links; erst dann irgendwo. Wieso wird so viel kursiv beschriftet? -- Tobias dahinden 11:37, 15. Okt 2004 (CEST)
  • neutral - jetzt PRO - die Karte finde ich eigentlich gut. Doch für eine Karte dieser Größe ist recht viel Text reingequescht. Für ein PRO würde ich mir wünschen: Beschriftung der Naturparks entfernen, die Nationalparks einzeichnen, die wichtigen Bergketten mit größerer Schrift hervorheben, die Flußbeschriftungen dem Verlauf der Flüsse besser anpassen. -- pandat 12:24, 15. Okt 2004 (CEST)
    • Ist jetzt schön übersichtlich und auch die vergrößerte Version ist besser lesbar. Gute Arbeit, Tsui! -- pandat 14:50, 17. Okt 2004 (CEST)
  • neutral pro - eine schöne Karte, ich begrüße es, dass sich immer mehr Wikipedianer ans Kartenzeichnen heranwagen. Habe aber ein paar Einwände (z.T. schon von anderen vorgebracht): Nationalparks und Gebirge sollten eingezeichnet, nicht nur beschriftet sein. Andalusien ist m.W. Teil von Spanien, also sollte "auf der anderen Seite der Grenze" nicht "Spanien", sondern eher die Namen der anderen Regionen/Provinzen stehen. Außer in Cádiz und Málaga scheint es nur wenige Orte an der Küste zu geben. Nach welchen Kriterien wurden die Orte ausgesucht, die auf die Karte kommen? In der Provinz Granada könnten zum Beispiel noch Salobreña und Almuñécar eingezeichnet werden. Die verschiedenen Grün- und Grautöne scheinen Höhen zu kennzeichnen - das sollte noch in der Legende erklärt werden. -- zeno 12:36, 15. Okt 2004 (CEST)
    • jetzt pro. Legende wurde wunderbar gestaltet, die Uebersichtskarte am rechten Rand finde ich auch gut.-- zeno 12:12, 19. Okt 2004 (CEST)
  • jetzt wollen wir bitte nicht all zu spitzfindig alles Mögliche und Unmögliche nach Andalusien verfrachten, als mögliche Alternative zur dieser schönen Karte von Tsui würde ich sonst die alten CIA-Karten vorschlagen, will das etwa jemand. DOCH: das Thema enzyklopädische Karten sollten wir getrennt von dieser Diskussion behandeln, ich finde den Trend zu grafischen Wikipedia sehr beglückend und möchte es weiter so pflegen, bitte daher die Diskussion dieser Seite zu beachten und daran ev. auch teilzunehmen. Ilja 13:21, 15. Okt 2004 (CEST)
  • pro, jetzt ist alles klar, 145.254.134.131
  • Ihr stellt mittlerweile ja ganz schön hohe Anforderungen ;-) Gut so, auch wenn ich nicht den Ehrgeiz habe den Michelin-Karten Konkurrenz zu machen (Eisenbahnlinien und das Straßennetz werde ich nicht einzeichnen). Gerade habe ich eine neue Version hochgeladen, mit folgenden Änderungen:
- Die Natur- und Nationalparks sind jetzt mit Outlines und Nummern gekennzeichnet und extra aufgelistet.
- Es gibt eine hübschere Windrose und vor allem ein Koordinatengitter.
- Die wichtigsten Flughäfen sind eingetragen.
- Die Anordnung der Ortsnamen folgt weitgehend den kartographischen Konventionen (Danke für diesen Hinweis! Hochinterresant für zukünftige Karten. Wo finde ich mehr solcher Standards?)
Nicht umgesetzt habe ich folgende Anregungen:
- Berge bzw. Höhenangaben - habe dazu leider keine übersichtlichen Informationen und müsste mir das aus einer 1:200.000 Karte heraussuchen, wobei ich ziemlich sicher Berge übersehen würde. Bergzüge einzuzeichnen würde bedeuten entweder Höhenlinien (sehr viel Arbeit) oder mehr Farbabstufungen (auch eher aufwändig) einzutragen. Ich hoffe diese eher symbolische Darstellung ist ok für eine Enzyklopädie (soll ja keine Wanderkarte werden).
- Flussnamen die den Flussläufen folgen - schöne Idee, würde ich gerne machen, nur habe ich z.Zt. kein Vektorprogramm zur Verfügung in dem man Schriften entlang einer Kurve anordnen kann. Leider.
Zur Auswahl der Orte: Salobreña und Almuñécar waren schon eingetragen, ziemlich genau unter Granada an der Küste. Die Auswahl richtet sich nicht nach der Größe der Orte (alle größeren sollten da sein), sondern vor allem nach ev. gegebener enzyklopädischer Bedeutung. Z.B. ist Las Navas de Tolosa eingetragen, obwohl es ein winziges Nest ist - aber von historischer Bedeutung. Los Canos de Meca (am Kap Trafalgar, ein Kite-Surfer-Hotspot) oder La Carolina (ein 'soz. Experiment' aus dem 18. Jh.) bekommen vielleicht mal Artikel. Ich hoffe ich hab' jetzt nichts übersehen. -- Tsui 16:30, 15. Okt 2004 (CEST)
In Hinsicht auf die Usability in einem Web-Projekt halte ich es zwar für übertrieben, aber da die Mehrheit größere Dateien befürwortet, habe ich jetzt eine Version mit 1500x890px (bei 72dpi) hochgeladen (hat jetzt 608 KB). Ergänzt sind nun auch die Namen und Grenzen der angrenzenden span. Regionen. -- Tsui 07:17, 16. Okt 2004 (CEST)
  • neutral - jetzt pro und abwartend, da mir auch die neue Karte mit dem Maßstab immernoch zu klein ist. Es sollte zumindest eine größere Version in der Wikipedia als Alternative angeboten werden. -- roger zenner 02:44, 16. Okt 2004 (CEST)
  • pro Jetzt in meinen Augen eine für Wikipedia wirklich hervorragende Karte. Es wäre schön, wenn noch mehr Regionen/Länder mit solch einer Karte bestückt würden. -- Vodimivado 14:24, 16. Okt 2004 (CEST)
  • pro Ich persönlich würde mich über eine größere Version freuen (nur zusätzlich), die du dann von der kleinen Version aus verlinkst, damit man im Zweifelsfall eine wirklich gute Version hat. -- APPER 01:17, 17. Okt 2004 (CEST)
    • Nur zur Sicherheit: die aktuelle Version (vergrößert auf 1500x890) hast Du schon gesehen? Tsui 03:06, 17. Okt 2004 (CEST)
  • Oh - da hatte mein Browser noch was falsches im Cache - die Version hat eine sehr gute Größe. Super :) -- APPER 22:52, 17. Okt 2004 (CEST)
  • pro Super Arbeit - Die Debatte hier macht oft aus guten Bildern sehr gute. ST 23:33, 17. Okt 2004 (CEST)
  • abwartend Hallo! Ich würde mir noch wünschen, dass du vielleicht den Salzsee bei Antequera mit einbaust, den würde ich als wichtig erachten,der steht unter naturschutz, da dieser salzsee eines von zwei Flamingo-Brutgebieten in Europa ist.Leider fällt mir der Name grad nicht ein.mfg-- --usetoabuse 12:07, 21. Okt 2004 (CEST)
Laguna de la Fuente de Piedra - ich möchte nicht zu viel versprechen, da ich auch die anderen Seen nicht eingezeichnet habe - aber gib mir ein paar Tage Zeit... -- Tsui 12:12, 21. Okt 2004 (CEST)
  • pro Hervoragende Arbeit! -- Blubbalutsch 22:12, 21. Okt 2004 (CEST)
  • pro super Arbeit, aber: nicht Costa "del" Almería sondern "de" Laustro 01:39, 26. Okt 2004 (CEST)
  • pro -- Thomas G. Graf 14:59, 29. Okt 2004 (CEST)
  • Ich hab' die vorherigen Versionen nicht gesehen, aber für diese Version gibt es ein eindeutiges Pro. Hitchhiker 17:07, 30. Okt 2004 (CEST)
  • pro bin einfach sprachlos! Martin 19:18, 31. Okt 2004 (CET)
  • pro super klasse! Dierken 20:11, 1. Nov 2004 (CET)