Tawi-Tawi Island Information

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tawi-Tawi Island
Gewässer Sulusee / Celebessee
Inselgruppe Sulu-Archipel
Geographische Lage 5° 13′  N, 120° 1′  OKoordinaten: 5° 13′  N, 120° 1′  O
Tawi-Tawi Island (Philippinen)
Tawi-Tawi Island
Länge 55 km
Breite 23 km
Fläche 580,5 km²
Höchste Erhebung 549  m
Hauptort Bongao

Tawi-Tawi Island [1], auch Tawitawi Island oder Tawi Tawi Island genannt, ist eine bewohnte Insel im Südwesten des philippinischen Sulu-Archipels, gelegen im Grenzbereich von Sulusee und Celebessee.

Die Insel ist hügelig, üppig bewaldet und etwa 55 Kilometer lang und bis zu 23 Kilometer breit [2].

Sie ist die größte Insel der philippinischen Provinz Tawi-Tawi, zu welcher neben Tawi-Tawi Island noch über 100 weitere Inseln gezählt werden.

Einzelnachweise

  1. Geonames. In: geonames.org. Abgerufen am 25. Dezember 2020 (englisch).
  2. Tawi Tawi – island, Philippines. In: britannica.com. Abgerufen am 25. Dezember 2020 (englisch).