Rappen (See) Information

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rappen
Geographische Lage Lappland, Schweden
Abfluss Rappenjåkkå
Ufernaher Ort Arjeplog
Daten
Koordinaten 66° 24′  N, 17° 47′  OKoordinaten: 66° 24′  N, 17° 47′  O
Rappen (See) (Norrbotten)
Rappen (See)
Höhe über Meeresspiegel 486,9  m ö.h.
Fläche 24,4 km² [1]
Länge 19 km [2]
Breite 2 km [2]
Umfang 61 km
Maximale Tiefe 35 m [3]

Rappen ( samisch: Rahppen) ist ein See in der Gemeinde Arjeplog im Norrbottens län in der schwedischen historischen Provinz Lappland. Er liegt auf einer Meereshöhe von 486,9 m ö.h., ist 24,4 km² groß, 35 m tief und entwässert über den Rappenjåkkå in die Delavrinningsområde 736892-158861, die beim Sveriges meteorologiska och hydrologiska institut (SMHI) die Bezeichnung Utloppet av Rappen (Auslauf des Rappen) trägt. Der See wird an seinem Südwestufer von einer zum See Tjeggelvas führenden Nebenstraße erschlossen, die von Arjeplog kommt.

Einzelnachweise

  1. SE737715-158478
  2. a b Sverige vägatlas, Norstedts, Stockholm, 2014, ISBN 978-91-1305683-8
  3. Sjödjup och sjövolym (712,6 kB; PDF), Svenskt vattenarkiv (SVAR), Sveriges meteorologiska och hydrologiska institut (schwedisch)