Markenklassifikation Information

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Eine Markenklassifikation ist ein Klassifikations- und Abgrenzungssystem mit dem Ziel, Marken schützen zu können, ohne dass Konkurrenten sich gegenseitig in die Quere kommen und jeder seinen eigenen Bereich abstecken kann. Neben Marken können auch Bildbestandteile, Designs, Herkunft und weitere Kriterien klassifiziert werden. Die bekanntesten Beispiele sind:

Siehe auch: