Festival Information

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mit Festival (von lateinisch festivus ‚festlich, feierlich oder heiter‘) bezeichnet man zumeist eine mehrtägige Veranstaltung, bei der Künstler auftreten und Kunstproduktionen vorstellen. Im deutschsprachigen Raum heißen solche Veranstaltungen im Bereich der Hochkultur, insbesondere bei klassischer Musik und Theater, auch Festspiele.

Festivals können mit künstlerischen Wettbewerben ihres Genres verbunden sein oder selbst Wettbewerbscharakter tragen.

Besonders bei Musikfestivals benennt man die Zusammenstellung aller auftretenden Musiker bzw. Musikgruppen zu einem Gesamtprogramm oft mit dem Anglizismus Line-up.

Mögliche Festivalarten sind:

Siehe auch

Weblinks

Wiktionary: Festival – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Commons: Festivals – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Hörspielsommer Festival. Hörspielsommer e. V., abgerufen am 16. August 2020.
  2. Deutscher Multimediapreis. In: mb21. Medienkulturzentrum Dresden e.V., abgerufen am 16. August 2020.
  3. Medienfestival Dortmund – 05. bis 07. Juli 2019. Abgerufen am 16. August 2020 (deutsch).
  4. VISIONALE LEIPZIG – Medienwettbewerb für alle in Sachsen bis 26 Jahre. Arbeitskreis Medienpädagogik Leipzig, abgerufen am 16. August 2020 (deutsch).