Johor Circuit Information

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Johor Circuit
Blank - Spacer.png


Johor Circuit (Malaysia)
Red pog.svg
Malaysia Malaysia Pasir Gudang, Johor, Malaysia
Johor Circuit.jpg
Streckenart: permanente Rennstrecke
Eröffnung: 1986
Zeitzone: UTC+8
Johor Circuit Gesamtstrecke
Johor Circuit.png
Streckendaten
Streckenlänge: 3,86  km (2,4  mi)
Kurven: 12
Rekorde
Streckenrekord:
(Motorrad)
1:29.636 min.
(Mick Doohan, Honda NSR 500, 500-cm³-Klasse, 1998)
johorcircuit.com.my

Koordinaten: 1° 28′ 45,8″  N, 103° 54′ 44,4″  O

Der Johor Circuit ist eine Motorsport- Rennstrecke in Pasir Gudang, Johor, Malaysia.

Die Strecke, die im Uhrzeigersinn befahren wird, wurde 1986 offiziell eröffnet. Der 3,86 km lange [1] Kurs ist die erste in Malaysia eröffnete Rennstrecke. Auf dem Gelände der Rennstrecke befinden sich außerdem noch eine Kart- und Motocross-Strecke [2].

1992 und 1993 beherbergte sie einen Lauf zur Superbike-Weltmeisterschaft, 1998 wurde der Große Preis von Malaysia für Motorräder im Rahmen der Motorrad-Weltmeisterschaft ausgetragen.

Heute finden auf der Strecke nationale Automobil- und Motorradmeisterschaftsläufe statt. Außerdem steht sie für öffentliche Fahrten zur Verfügung.

Siegerlisten

Motorrad-WM

Saison 125-cm³-Klasse 250-cm³-Klasse 500-cm³-Klasse
1998 Japan Japan  Noboru Ueda ( Honda) Japan Japan  Tetsuya Harada ( Aprilia) Australien Australien  Mick Doohan ( Honda)

Superbike-WM

Saison 1. Lauf 2. Lauf
1992 Frankreich Frankreich  Raymond Roche ( Ducati) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Doug Polen ( Ducati)
1993 Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Carl Fogarty ( Ducati) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Carl Fogarty ( Ducati)

Weblinks

Commons: Johor Circuit – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Informationen über die Rennstrecke ( Memento vom 5. März 2016 im Internet Archive)
  2. Weitere Gebäude des Johor Circuits ( Memento vom 5. März 2016 im Internet Archive)