Großer Preis von Großbritannien (Motorrad) Information

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Große Preis von Großbritannien für Motorräder ist ein Motorrad-Rennen, das seit 1977 ausgetragen wird und seitdem zur Motorrad-Weltmeisterschaft zählt. Er findet auf dem Silverstone Circuit statt.

Zuerst fand er auf dem Silverstone Circuit statt, von 1987 bis 2009 wurde das Rennen in Donington Park ausgetragen. Seit 2010 findet der Grand Prix wieder in Silverstone statt.

Geschichte

Obwohl Großbritannien als das Mutterland des Motorrad-Rennsports gilt, gab es bis 1977 keinen offiziellen Grand Prix von Großbritannien im Rahmen der Motorrad-WM. Stattdessen zählte die auf der Isle of Man ausgetragene Tourist Trophy von 1949 bis 1976 zur Weltmeisterschaft.

Statistik des Großen Preises von Großbritannien

Auflage [1] Jahr Strecke Klasse Sieger Zweiter Dritter Pole-Position Schn. Rennrunde
1 1977 Silverstone 125 cm³ Italien Italien  Pierluigi Conforti ( Morbidelli) Italien Italien  Eugenio Lazzarini ( Morbidelli) Frankreich Frankreich  J.-L. Guignabodet ( Morbidelli) Italien Italien  Pierluigi Conforti ( Morbidelli) Italien Italien  Eugenio Lazzarini ( Morbidelli)
250 cm³ Sudafrika 1961 Südafrika  Kork Ballington ( Yamaha) Venezuela 1954 Venezuela  Aldo Nannini ( Yamaha) Frankreich Frankreich  Eric Saul ( Yamaha) Japan Japan  T. Katayama ( Yamaha) Frankreich Frankreich  Eric Saul ( Yamaha)
350 cm³ Sudafrika 1961 Südafrika  Kork Ballington ( Yamaha) Frankreich Frankreich  Olivier Chevallier ( Yamaha) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  John Williams ( Yamaha) Sudafrika 1961 Südafrika  Kork Ballington ( Yamaha) Sudafrika 1961 Südafrika  Kork Ballington ( Yamaha)
500 cm³ Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Pat Hennen ( Suzuki) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Steve Baker ( Yamaha) Finnland Finnland  Teuvo Länsivuori ( Suzuki) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Barry Sheene ( Suzuki) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Steve Parrish ( Suzuki)
Gespanne Deutschland Deutschland  Schwärzel / Deutschland Deutschland Huber
(ARO-Fath)
Deutschland Deutschland  Steinhausen / Deutschland Deutschland  Kalauch
(Busch- Yamaha)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  O’Dell / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Holland
( Seymaz- Yamaha)
Schweiz Schweiz  Biland / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Williams
( Seymaz- Yamaha)
Deutschland Deutschland  Schwärzel / Deutschland Deutschland Huber
(ARO-Fath)
2 1978 Silverstone 125 cm³ Spanien 1977 Spanien  Ángel Nieto ( Minarelli) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Clive Horton ( Morbidelli) Italien Italien  Eugenio Lazzarini ( MBA) Italien Italien  Eugenio Lazzarini ( MBA) Italien Italien  Eugenio Lazzarini ( MBA)
250 cm³ Deutschland Deutschland  Toni Mang ( Kawasaki) Nordirland Nordirland  Tom Herron ( Yamaha) Frankreich Frankreich  Raymond Roche ( Yamaha) Sudafrika 1961 Südafrika  Kork Ballington ( Kawasaki) Deutschland Deutschland  Toni Mang ( Kawasaki)
350 cm³ Sudafrika 1961 Südafrika  Kork Ballington ( Kawasaki) Nordirland Nordirland  Tom Herron ( Yamaha) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Mick Grant ( Kawasaki) Sudafrika 1961 Südafrika  Kork Ballington ( Kawasaki) Nordirland Nordirland  Tom Herron ( Yamaha)
500 cm³ Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Kenny Roberts sr. ( Yamaha) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Steve Manship ( Suzuki) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Barry Sheene ( Suzuki) Frankreich Frankreich  Michel Rougerie ( Suzuki) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Kenny Roberts sr. ( Yamaha)
Gespanne Frankreich Frankreich  Michel / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Collins
( Seymaz- Yamaha)
Schweiz Schweiz  Biland / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Williams
(BEO- Yamaha)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Taylor / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Neil
( Windle- Yamaha)
Schweiz Schweiz  Biland / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Williams
(BEO- Yamaha)
Schweiz Schweiz  Biland / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Williams
(BEO- Yamaha)
3 1979 Silverstone 125 cm³ Spanien 1977 Spanien  Ángel Nieto ( Minarelli) Deutschland Deutschland  Gerd Bender (Bender) Frankreich Frankreich  Guy Bertin ( Motobécane) Schweiz Schweiz  Hans Müller ( MBA) Italien Italien  Pier Paolo Bianchi ( Minarelli)
250 cm³ Sudafrika 1961 Südafrika  Kork Ballington ( Kawasaki) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Randy Mamola ( Yamaha) Deutschland Deutschland  Toni Mang ( Kawasaki) Sudafrika 1961 Südafrika  Kork Ballington ( Kawasaki) Sudafrika 1961 Südafrika  Kork Ballington ( Kawasaki)
350 cm³ Sudafrika 1961 Südafrika  Kork Ballington ( Kawasaki) Australien Australien  Gregg Hansford ( Kawasaki) Australien Australien  Jeffrey Sayle ( Yamaha) Frankreich Frankreich  Eric Saul (Adriatica) Sudafrika 1961 Südafrika  Kork Ballington ( Kawasaki)
500 cm³ Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Kenny Roberts sr. ( Yamaha) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Barry Sheene ( Suzuki) Niederlande Niederlande  Wil Hartog ( Suzuki) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Kenny Roberts sr. ( Yamaha) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Barry Sheene ( Suzuki)
Gespanne
(B2A)
Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
(Schmid- Yamaha)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Taylor / Schweden Schweden  Johansson
( Windle- Yamaha)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Greasley / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Parkins
( Yamaha)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Jones / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Ayres
(Daytona- Yamaha)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Taylor / Schweden Schweden  Johansson
( Windle- Yamaha)
Gespanne
(B2B)
Frankreich Frankreich  Michel / Deutschland Deutschland Burkhard
( Seymaz- Yamaha)
Schweiz Schweiz  Holzer / Schweiz Schweiz Meierhans
( LCR- Yamaha)
Japan Japan  Kumano / Japan Japan Arifuku
( Yamaha)
Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR- Yamaha)
Frankreich Frankreich  Michel / Deutschland Deutschland Burkhard
( Seymaz- Yamaha)
4 1980 Silverstone 125 cm³ Italien Italien  Loris Reggiani ( Minarelli) Schweiz Schweiz  Bruno Kneubühler ( MBA) Italien Italien  Pier Paolo Bianchi ( MBA) Frankreich Frankreich  Guy Bertin ( Motobécane) Spanien 1977 Spanien  Ángel Nieto ( Minarelli)
250 cm³ Sudafrika 1961 Südafrika  Kork Ballington ( Kawasaki) Deutschland Deutschland  Toni Mang ( Krauser) Frankreich Frankreich  T. Espié ( Bimota- Yamaha) Deutschland Deutschland  Toni Mang ( Krauser) Deutschland Deutschland  Toni Mang ( Krauser)
350 cm³ Deutschland Deutschland  Toni Mang ( Krauser) Sudafrika 1961 Südafrika  Jon Ekerold ( Bimota- Yamaha) Frankreich Frankreich  Eric Saul ( Bimota- Yamaha) Deutschland Deutschland  Toni Mang ( Krauser) Deutschland Deutschland  Toni Mang ( Krauser)
500 cm³ Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Randy Mamola ( Suzuki) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Kenny Roberts sr. ( Yamaha) Italien Italien  Marco Lucchinelli ( Suzuki) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Kenny Roberts sr. ( Yamaha) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Kenny Roberts sr. ( Yamaha)
Gespanne Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Jones / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Ayres
(Ireson- Yamaha)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Taylor / Schweden Schweden  Johansson
( Windle- Yamaha)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  O’Dell / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Williams
( Yamaha)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Taylor / Schweden Schweden  Johansson
( Windle- Yamaha)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Jones / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Ayres
(Ireson- Yamaha)
5 1981 Silverstone 125 cm³ Spanien 1977 Spanien  Ángel Nieto ( Minarelli) Frankreich Frankreich  Jacques Bolle ( Motobécane) Argentinien Argentinien  Hugo Vignetti ( MBA) Frankreich Frankreich  Jacques Bolle ( Motobécane) Spanien 1977 Spanien  Ángel Nieto ( Minarelli)
250 cm³ Deutschland Deutschland  Toni Mang ( Kawasaki) Schweiz Schweiz  Roland Freymond ( Ad Majora) Australien Australien  Graeme McGregor ( Kawasaki) Deutschland Deutschland  Toni Mang ( Kawasaki) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  R. Schlachter ( Yamaha)
350 cm³ Deutschland Deutschland  Toni Mang ( Kawasaki) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Keith Huewen ( Yamaha) Frankreich Frankreich  J.-F. Baldé ( Kawasaki) Deutschland Deutschland  Toni Mang ( Kawasaki) Belgien Belgien  Didier de Radiguès ( Yamaha)
500 cm³ Niederlande Niederlande  Jack Middelburg ( Suzuki) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Kenny Roberts sr. ( Yamaha) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Randy Mamola ( Suzuki) Neuseeland Neuseeland  Graeme Crosby ( Suzuki) Sudafrika 1961 Südafrika  Kork Ballington ( Kawasaki)
Gespanne Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR- Yamaha)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Jones / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Ayres
( Yamaha)
Frankreich Frankreich  Michel / Deutschland Deutschland Burkard
( Seymaz- Yamaha)
unbekannt unbekannt unbekannt Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR- Yamaha)
6 1982 Silverstone 125 cm³ Spanien Spanien  Ángel Nieto ( Garelli) Spanien Spanien  Ricardo Tormo ( Sanvenero) Italien Italien  Pier Paolo Bianchi ( Sanvenero) Spanien Spanien  Ángel Nieto ( Garelli) Spanien Spanien  Ángel Nieto ( Garelli)
250 cm³ Deutschland Deutschland  Martin Wimmer ( Yamaha) Deutschland Deutschland  Toni Mang ( Kawasaki) Frankreich Frankreich  J.-L. Tournadre ( Yamaha) Deutschland Deutschland  Martin Wimmer ( Yamaha) Deutschland Deutschland  Toni Mang ( Kawasaki)
350 cm³ Frankreich Frankreich  J.-F. Baldé ( Kawasaki) Belgien Belgien  Didier de Radiguès
( Chevallier- Yamaha)
Deutschland Deutschland  Toni Mang ( Kawasaki) Deutschland Deutschland  Martin Wimmer ( Yamaha) Frankreich Frankreich  J.-F. Baldé ( Kawasaki)
500 cm³ Italien Italien  Franco Uncini ( Suzuki) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Freddie Spencer ( Honda) Neuseeland Neuseeland  Graeme Crosby ( Yamaha) Italien Italien  Franco Uncini ( Suzuki) Neuseeland Neuseeland  Graeme Crosby ( Yamaha)
Gespanne Niederlande Niederlande  Streuer / Niederlande Niederlande Schnieders
( LCR- Yamaha)
Deutschland Deutschland  Schwärzel / Deutschland Deutschland Huber
( Seymaz- Yamaha)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Abbott / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Smith
( Yamaha)
Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR- Yamaha)
Niederlande Niederlande  Streuer / Niederlande Niederlande Schnieders
( LCR- Yamaha)
7 1983 Silverstone 125 cm³ Spanien Spanien  Ángel Nieto ( Garelli) Schweiz Schweiz  Bruno Kneubühler ( MBA) Schweiz Schweiz  Hans Müller ( Seel- MBA) Spanien Spanien  Ricardo Tormo ( MBA) Spanien Spanien  Ángel Nieto ( Garelli)
250 cm³ Frankreich Frankreich  Jacques Bolle ( Pernod) Frankreich Frankreich  Thierry Espié ( Chevallier- Yamaha) Frankreich Frankreich  Christian Sarron ( Yamaha) Frankreich Frankreich  Patrick Fernandez ( Yamaha) Frankreich Frankreich  Jacques Bolle ( Pernod)
500 cm³ Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Kenny Roberts sr. ( Yamaha) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Freddie Spencer ( Honda) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Randy Mamola ( Suzuki) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Kenny Roberts sr. ( Yamaha) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Kenny Roberts sr. ( Yamaha)
Gespanne Niederlande Niederlande  Streuer / Niederlande Niederlande Schnieders
( LCR- Yamaha)
Frankreich Frankreich  Michel / Frankreich Frankreich Monchaud
( LCR- Yamaha)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Jones / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Ayres
( LCR- Yamaha)
Niederlande Niederlande  Streuer / Niederlande Niederlande Schnieders
( LCR- Yamaha)
Niederlande Niederlande  Streuer / Niederlande Niederlande Schnieders
( LCR- Yamaha)
8 1984 Silverstone 125 cm³ Spanien Spanien  Ángel Nieto ( Garelli) Frankreich Frankreich  Jean-Claude Selini ( MBA) Italien Italien  Fausto Gresini ( Garelli) Schweiz Schweiz  Bruno Kneubühler ( MBA) Spanien Spanien  Ángel Nieto ( Garelli)
250 cm³ Frankreich Frankreich  Christian Sarron ( Yamaha) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Andy Watts ( EMC- Rotax) Venezuela 1954 Venezuela  Carlos Lavado ( Yamaha) Deutschland Deutschland  Manfred Herweh ( Real- Rotax) Frankreich Frankreich  Christian Sarron ( Yamaha)
500 cm³ Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Randy Mamola ( Honda) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Eddie Lawson ( Yamaha) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Ron Haslam ( Honda) Frankreich Frankreich  Raymond Roche ( Honda) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Randy Mamola ( Honda)
Gespanne Niederlande Niederlande  Streuer / Niederlande Niederlande Schnieders
( LCR- Yamaha)
Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR- Yamaha)
Deutschland Deutschland  Schwärzel / Deutschland Deutschland Huber
( LCR- Yamaha)
Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR- Yamaha)
Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR- Yamaha)
9 1985 Silverstone 125 cm³ Osterreich Österreich  August Auinger ( MBA) Italien Italien  Pier Paolo Bianchi ( MBA) Frankreich Frankreich  Jean-Claude Selini ( MBA) Italien Italien  Ezio Gianola ( Garelli) Osterreich Österreich  August Auinger ( MBA)
250 cm³ Deutschland Deutschland  Toni Mang ( Honda) Deutschland Deutschland  Reinhold Roth (Juchem- Yamaha) Deutschland Deutschland  Manfred Herweh ( Real- Rotax) Venezuela 1954 Venezuela  Carlos Lavado ( Yamaha) Deutschland Deutschland  Manfred Herweh ( Real- Rotax)
500 cm³ Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Freddie Spencer ( Honda) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Eddie Lawson ( Yamaha) Frankreich Frankreich  Christian Sarron ( Yamaha) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Freddie Spencer ( Honda) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Freddie Spencer ( Honda)
Gespanne Das Rennen wurde wegen starken Regens und Wind abgesagt. Niederlande Niederlande  Streuer / Niederlande Niederlande Schnieders
( LCR- Yamaha)
10 1986 Silverstone 80 cm³ Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Ian McConnachie ( Krauser) Schweiz Schweiz  Stefan Dörflinger ( Krauser) Spanien Spanien  Jorge Martínez ( Derbi) Schweiz Schweiz  Stefan Dörflinger ( Krauser) Schweiz Schweiz  Stefan Dörflinger ( Krauser)
125 cm³ Osterreich Österreich  August Auinger ( MBA) Italien Italien  Domenico Brigaglia ( Ducados- MBA) Italien Italien  Luca Cadalora ( Garelli) Schweiz Schweiz  Bruno Kneubühler ( LCR- MBA) Osterreich Österreich  August Auinger ( MBA)
250 cm³ Frankreich Frankreich  Dominique Sarron ( Honda) Venezuela 1954 Venezuela  Carlos Lavado ( Yamaha) Spanien Spanien  Sito Pons ( Honda) Venezuela 1954 Venezuela  Carlos Lavado ( Yamaha) Venezuela 1954 Venezuela  Carlos Lavado ( Yamaha)
500 cm³ Australien Australien  Wayne Gardner ( Honda) Belgien Belgien  Didier de Radiguès ( Honda) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Eddie Lawson ( Yamaha) Australien Australien  Wayne Gardner ( Honda) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Eddie Lawson ( Yamaha)
Gespanne Niederlande Niederlande  Streuer / Niederlande Niederlande Schnieders
( LCR- Yamaha)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Webster / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Hewitt
( LCR- Yamaha)
Schweiz Schweiz  Schweiz / Schweiz Schweiz Egloff
( LCR- Yamaha)
Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR- Krauser)
Niederlande Niederlande  Streuer / Niederlande Niederlande Schnieders
( LCR- Yamaha)
11 1987 Donington 80 cm³ Spanien Spanien  Jorge Martínez ( Derbi) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Ian McConnachie ( Krauser) Deutschland Deutschland  Gerhard Waibel ( Krauser) Spanien Spanien  Jorge Martínez ( Derbi) Spanien Spanien  Jorge Martínez ( Derbi)
125 cm³ Italien Italien  Fausto Gresini ( Garelli) Italien Italien  Pier Paolo Bianchi ( MBA) Frankreich Frankreich  Jean-Claude Selini ( MBA) Italien Italien  Bruno Casanova ( Garelli) Italien Italien  Fausto Gresini ( Garelli)
250 cm³ Deutschland Deutschland  Toni Mang ( Honda) Italien Italien  Loris Reggiani ( Aprilia- Rotax) Deutschland Deutschland  Martin Wimmer ( Yamaha) Frankreich Frankreich  Patrick Igoa ( Yamaha) Deutschland Deutschland  Martin Wimmer ( Yamaha)
500 cm³ Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Eddie Lawson ( Yamaha) Australien Australien  Wayne Gardner ( Honda) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Randy Mamola ( Yamaha) Australien Australien  Wayne Gardner ( Honda) Japan Japan  Tadahiko Taira ( Yamaha)
Gespanne Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Webster / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Hewitt
( LCR- Krauser)
Niederlande Niederlande  Streuer / Niederlande Niederlande Schnieders
( LCR- Yamaha)
Deutschland Deutschland  Steinhausen / Deutschland Deutschland Hiller
(Busch- Yamaha)
Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR- Krauser)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Webster / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Hewitt
( LCR- Krauser)
12 1988 Donington 125 cm³ Italien Italien  Ezio Gianola ( Honda) Spanien Spanien  Jorge Martínez ( Derbi) Italien Italien  Domenico Brigaglia
( Gazzaniga- Rotax)
Italien Italien  Ezio Gianola ( Honda) Italien Italien  Ezio Gianola ( Honda)
250 cm³ Italien Italien  Luca Cadalora ( Yamaha) Frankreich Frankreich  Dominique Sarron ( Honda) Spanien Spanien  Juan Garriga ( Yamaha) Spanien Spanien  Juan Garriga ( Yamaha) Spanien Spanien  Juan Garriga ( Yamaha)
500 cm³ Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Wayne Rainey ( Yamaha) Australien Australien  Wayne Gardner ( Honda) Frankreich Frankreich  Christian Sarron ( Yamaha) Australien Australien  Wayne Gardner ( Honda) Frankreich Frankreich  Christian Sarron ( Yamaha)
Gespanne Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Webster / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Hewitt
( LCR- Krauser)
Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR- Krauser)
Frankreich Frankreich  Michel / Frankreich Frankreich Fresc
( LCR- Krauser)
Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR- Krauser)
Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR- Krauser)
13 1989 Donington 125 cm³ Niederlande Niederlande  Hans Spaan ( Honda) Spanien Spanien  Àlex Crivillé ( JJ Cobas- Rotax) Italien Italien  Ezio Gianola ( Honda) Niederlande Niederlande  Hans Spaan ( Honda) Niederlande Niederlande  Hans Spaan ( Honda)
250 cm³ Spanien Spanien  Sito Pons ( Honda) Deutschland Deutschland  Reinhold Roth ( Honda) Japan Japan  Masahiro Shimizu ( Honda) Italien Italien  Luca Cadalora ( Yamaha) Spanien Spanien  Sito Pons ( Honda)
500 cm³ Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Kevin Schwantz ( Suzuki) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Eddie Lawson ( Honda) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Wayne Rainey ( Yamaha) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Kevin Schwantz ( Suzuki) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Eddie Lawson ( Honda)
Gespanne Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Webster / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Hewitt
( LCR- Krauser)
Niederlande Niederlande  Streuer / Niederlande Niederlande de Haas
( LCR- Yamaha)
Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR- Krauser)
Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR- Krauser)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Webster / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Hewitt
( LCR- Krauser)
14 1990 Donington 125 cm³ Italien Italien  Loris Capirossi ( Honda) Italien Italien  Doriano Romboni ( Honda) Niederlande Niederlande  Hans Spaan ( Honda) Deutschland Deutschland  Stefan Prein ( Honda) Niederlande Niederlande  Hans Spaan ( Honda)
250 cm³ Italien Italien  Luca Cadalora ( Yamaha) Japan Japan  Masahiro Shimizu ( Honda) Deutschland Deutschland  Helmut Bradl ( Honda) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  John Kocinski ( Yamaha) Italien Italien  Luca Cadalora ( Yamaha)
500 cm³ Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Kevin Schwantz ( Suzuki) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Wayne Rainey ( Yamaha) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Eddie Lawson ( Yamaha) Australien Australien  Wayne Gardner ( Honda) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Kevin Schwantz ( Suzuki)
Gespanne Niederlande Niederlande  Streuer / Niederlande Niederlande de Haas
( LCR- Yamaha)
Frankreich Frankreich  Michel / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Birchall
( LCR- Krauser)
Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR- Krauser)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Webster / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Hewitt
( LCR- Krauser)
Niederlande Niederlande  Streuer / Niederlande Niederlande de Haas
( LCR- Yamaha)
15 1991 Donington 125 cm³ Italien Italien  Loris Capirossi ( Honda) Italien Italien  Fausto Gresini ( Honda) Deutschland Deutschland  Peter Öttl ( Bakker- Rotax) Italien Italien  Loris Capirossi ( Honda) Italien Italien  Loris Capirossi ( Honda)
250 cm³ Italien Italien  Luca Cadalora ( Honda) Spanien Spanien  Carlos Cardús ( Honda) Deutschland Deutschland  Helmut Bradl ( Honda) Italien Italien  Loris Reggiani ( Aprilia) Italien Italien  Loris Reggiani ( Aprilia)
500 cm³ Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Kevin Schwantz ( Suzuki) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Wayne Rainey ( Yamaha) Australien Australien  Mick Doohan ( Honda) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Kevin Schwantz ( Suzuki) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Kevin Schwantz ( Suzuki)
Gespanne Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR- Honda)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Webster / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Simmons
( LCR- Krauser)
Niederlande Niederlande  Streuer / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Brown
( LCR- Krauser)
Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR- Honda)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Webster / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Simmons
( LCR- Krauser)
16 1992 Donington 125 cm³ Italien Italien  Fausto Gresini ( Aprilia) Italien Italien  Alessandro Gramigni ( Aprilia) Japan Japan  Noboru Ueda ( Honda) Italien Italien  Bruno Casanova ( Aprilia) Japan Japan  Noboru Ueda ( Honda)
250 cm³ Italien Italien  Pierfrancesco Chili ( Aprilia) Italien Italien  Loris Reggiani ( Aprilia) Italien Italien  Doriano Romboni ( Honda) Italien Italien  Pierfrancesco Chili ( Aprilia) Italien Italien  Pierfrancesco Chili ( Aprilia)
500 cm³ Australien Australien  Wayne Gardner ( Honda) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Wayne Rainey ( Yamaha) Spanien Spanien  Juan Garriga ( Yamaha) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Eddie Lawson ( Cagiva) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Wayne Rainey ( Yamaha)
Gespanne Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR- Krauser)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Dixon / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Hetherington
( LCR- Krauser)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Webster / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Simmons
( LCR-ADM)
Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR- Krauser)
Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR- Krauser)
17 1993 Donington 125 cm³ Deutschland Deutschland  Dirk Raudies ( Honda) Japan Japan  Kazuto Sakata ( Honda) Deutschland Deutschland  Ralf Waldmann ( Aprilia) Japan Japan  Kazuto Sakata ( Honda) Japan Japan  Kazuto Sakata ( Honda)
250 cm³ Frankreich Frankreich  J.-P. Ruggia ( Aprilia) Italien Italien  Loris Capirossi ( Honda) Italien Italien  Loris Reggiani ( Aprilia) Italien Italien  Loris Capirossi ( Honda) Frankreich Frankreich  J.-P. Ruggia ( Aprilia)
500 cm³ Italien Italien  Luca Cadalora ( Yamaha) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Wayne Rainey ( Yamaha) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Niall Mackenzie (ROC- Yamaha) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Kevin Schwantz ( Suzuki) Italien Italien  Luca Cadalora ( Yamaha)
Gespanne Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR- Krauser)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Brindley / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Hutchinson
( LCR-ADM)
Osterreich Österreich  Klaffenböck / Osterreich Österreich Parzer
( LCR-ADM)
Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR- Krauser)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Webster / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Simmons
( LCR-ADM)
18 1994 Donington 125 cm³ Japan Japan  Takeshi Tsujimura ( Honda) Italien Italien  Stefano Perugini ( Aprilia) Deutschland Deutschland  Peter Öttl ( Aprilia) Japan Japan  Kazuto Sakata ( Aprilia) Deutschland Deutschland  Peter Öttl ( Aprilia)
250 cm³ Italien Italien  Loris Capirossi ( Honda) Japan Japan  Tadayuki Okada ( Honda) Italien Italien  Doriano Romboni ( Honda) Italien Italien  Loris Capirossi ( Honda) Italien Italien  Loris Capirossi ( Honda)
500 cm³ Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Kevin Schwantz ( Suzuki) Australien Australien  Mick Doohan ( Honda) Italien Italien  Luca Cadalora ( Yamaha) Australien Australien  Mick Doohan ( Honda) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Kevin Schwantz ( Suzuki)
Gespanne Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR-BRM)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Brindley / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Hutchinson
( LCR- Honda)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Webster / Schweiz Schweiz  Hänni
( LCR- Yamaha)
Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR-Swissauto)
Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR-BRM)
19 1995 Donington 125 cm³ Japan Japan  Kazuto Sakata ( Aprilia) Italien Italien  Stefano Perugini ( Aprilia) Spanien Spanien  Emilio Alzamora ( Honda) Italien Italien  Stefano Perugini ( Aprilia) Italien Italien  Stefano Perugini ( Aprilia)
250 cm³ Italien Italien  Max Biaggi ( Aprilia) Japan Japan  Tetsuya Harada ( Yamaha) Deutschland Deutschland  Ralf Waldmann ( Honda) Italien Italien  Max Biaggi ( Aprilia) Italien Italien  Max Biaggi ( Aprilia)
500 cm³ Australien Australien  Mick Doohan ( Honda) Australien Australien  Daryl Beattie ( Suzuki) Spanien Spanien  Àlex Crivillé ( Honda) Australien Australien  Mick Doohan ( Honda) Australien Australien  Mick Doohan ( Honda)
Gespanne Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR-BRM)
Schweiz Schweiz  Bösiger / Schweiz Schweiz Egli
( LCR-ADM)
Deutschland Deutschland  Bohnhorst / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Brown
( LCR-BRM)
Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR-BRM)
Osterreich Österreich  Klaffenböck / Osterreich Österreich Parzer
( Windle-BRM)
20 1996 Donington 125 cm³ Italien Italien  Stefano Perugini ( Aprilia) Japan Japan  Masaki Tokudome ( Aprilia) Japan Japan  Tomomi Manako ( Honda) Japan Japan  Masaki Tokudome ( Aprilia) Japan Japan  Masaki Tokudome ( Aprilia)
250 cm³ Italien Italien  Max Biaggi ( Aprilia) Deutschland Deutschland  Ralf Waldmann ( Honda) Frankreich Frankreich  Olivier Jacque ( Honda) Frankreich Frankreich  Olivier Jacque ( Honda) Italien Italien  Max Biaggi ( Aprilia)
500 cm³ Australien Australien  Mick Doohan ( Honda) Spanien Spanien  Àlex Crivillé ( Honda) Japan Japan  Norick Abe ( Yamaha) Australien Australien  Mick Doohan ( Honda) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Scott Russell ( Suzuki)
Gespanne Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Dixon / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Hetherington
( Windle-ADM)
Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR-BRM-Swissauto)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Webster / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich James
( LCR-ADM)
Schweiz Schweiz  Biland / Schweiz Schweiz Waltisperg
( LCR-BRM-Swissauto)
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Abbott / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich Biggs
( Windle-ADM)
21 1997 Donington 125 cm³ Italien Italien  Valentino Rossi ( Aprilia) Japan Japan  Masaki Tokudome ( Aprilia) Japan Japan  Noboru Ueda ( Honda) Japan Japan  Yōichi Ui ( Yamaha) Japan Japan  Noboru Ueda ( Honda)
250 cm³ Deutschland Deutschland  Ralf Waldmann ( Honda) Japan Japan  Tetsuya Harada ( Aprilia) Italien Italien  Loris Capirossi ( Aprilia) Italien Italien  Loris Capirossi ( Aprilia) Japan Japan  Tetsuya Harada ( Aprilia)
500 cm³ Australien Australien  Mick Doohan ( Honda) Japan Japan  Tadayuki Okada ( Honda) Brasilien Brasilien  Alex Barros ( Honda) Australien Australien  Mick Doohan ( Honda) Australien Australien  Mick Doohan ( Honda)
22 1998 Donington 125 cm³ Japan Japan  Kazuto Sakata ( Aprilia) Italien Italien  Mirko Giansanti ( Honda) Japan Japan  Yōichi Ui ( Yamaha) Japan Japan  Kazuto Sakata ( Aprilia) Japan Japan  Kazuto Sakata ( Aprilia)
250 cm³ Italien Italien  Loris Capirossi ( Aprilia) Japan Japan  Tetsuya Harada ( Aprilia) Italien Italien  Stefano Perugini ( Honda) Italien Italien  Loris Capirossi ( Aprilia) Italien Italien  Loris Capirossi ( Aprilia)
500 cm³ Neuseeland Neuseeland  Simon Crafar ( Yamaha) Australien Australien  Mick Doohan ( Honda) Japan Japan  Norick Abe ( Yamaha) Neuseeland Neuseeland  Simon Crafar ( Yamaha) Neuseeland Neuseeland  Simon Crafar ( Yamaha)
Gespanne Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Webster / Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich James
( LCR- Honda)
Schweiz Schweiz  Güdel / Schweiz Schweiz Güdel
( LCR- Swissauto)
Osterreich Österreich  Klaffenböck / Schweiz Schweiz  Hänni
( LCR-ADM)
unbekannt unbekannt unbekannt unbekannt unbekannt unbekannt
22 1999 Donington 125 cm³ Japan Japan  Masao Azuma ( Honda) Japan Japan  Noboru Ueda ( Honda) Spanien Spanien  Emilio Alzamora ( Honda) Italien Italien  Gianluigi Scalvini ( Aprilia) Italien Italien  Roberto Locatelli ( Aprilia)
250 cm³ Italien Italien  Valentino Rossi ( Aprilia) Italien Italien  Loris Capirossi ( Honda) Japan Japan  Shin’ya Nakano ( Yamaha) Italien Italien  Loris Capirossi ( Honda) Italien Italien  Loris Capirossi ( Honda)
500 cm³ Spanien Spanien  Àlex Crivillé ( Honda) Japan Japan  Tadayuki Okada ( Honda) Japan Japan  Tetsuya Harada ( Aprilia) Japan Japan  Tadayuki Okada ( Honda) Spanien Spanien  Àlex Crivillé ( Honda)
23 2000 Donington 125 cm³ Japan Japan  Yōichi Ui ( Derbi) Spanien Spanien  Emilio Alzamora ( Honda) Japan Japan  Noboru Ueda ( Honda) Japan Japan  Yōichi Ui ( Derbi) Japan Japan  Masao Azuma ( Honda)
250 cm³ Deutschland Deutschland  Ralf Waldmann ( Aprilia) Frankreich Frankreich  Olivier Jacque ( Yamaha) Japan Japan  Naoki Matsudo ( Yamaha) Frankreich Frankreich  Olivier Jacque ( Yamaha) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Jamie Robinson ( Aprilia)
500 cm³ Italien Italien  Valentino Rossi ( Honda) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Kenny Roberts junior ( Suzuki) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Jeremy McWilliams ( Aprilia) Brasilien Brasilien  Alex Barros ( Honda) Australien Australien  Garry McCoy ( Yamaha)
24 2001 Donington 125 cm³ Japan Japan  Yōichi Ui ( Derbi) Spanien Spanien  Toni Elías ( Honda) San Marino San Marino  Manuel Poggiali ( Gilera) Spanien Spanien  Toni Elías ( Honda) Japan Japan  Yōichi Ui ( Derbi)
250 cm³ Japan Japan  Daijirō Katō ( Honda) Italien Italien  Roberto Rolfo ( Aprilia) Italien Italien  Marco Melandri ( Aprilia) Japan Japan  Tetsuya Harada ( Aprilia) Japan Japan  Daijirō Katō ( Honda)
500 cm³ Italien Italien  Valentino Rossi ( Honda) Italien Italien  Max Biaggi ( Yamaha) Brasilien Brasilien  Alex Barros ( Honda) Italien Italien  Max Biaggi ( Yamaha) Italien Italien  Valentino Rossi ( Honda)
25 2002 Donington 125 cm³ Frankreich Frankreich  Arnaud Vincent ( Aprilia) Spanien Spanien  Dani Pedrosa ( Honda) San Marino San Marino  Manuel Poggiali ( Gilera) San Marino San Marino  Manuel Poggiali ( Gilera) Italien Italien  Lucio Cecchinello ( Aprilia)
250 cm³ Italien Italien  Marco Melandri ( Aprilia) Spanien Spanien  Fonsi Nieto ( Aprilia) Spanien Spanien  Toni Elías ( Aprilia) Spanien Spanien  Fonsi Nieto ( Aprilia) Spanien Spanien  Fonsi Nieto ( Aprilia)
MotoGP Italien Italien  Valentino Rossi ( Honda) Italien Italien  Max Biaggi ( Yamaha) Brasilien Brasilien  Alex Barros ( Honda) Italien Italien  Valentino Rossi ( Honda) Italien Italien  Valentino Rossi ( Honda)
26 2003 Donington 125 cm³ Spanien Spanien  Héctor Barberá ( Aprilia) Italien Italien  Andrea Dovizioso ( Honda) Italien Italien  Stefano Perugini ( Aprilia) Italien Italien  Stefano Perugini ( Aprilia) Italien Italien  Lucio Cecchinello ( Aprilia)
250 cm³ Spanien Spanien  Fonsi Nieto ( Aprilia) San Marino San Marino  Manuel Poggiali ( Aprilia) Australien Australien  Anthony West ( Aprilia) Spanien Spanien  Fonsi Nieto ( Aprilia) San Marino San Marino  Manuel Poggiali ( Aprilia)
MotoGP Italien Italien  Max Biaggi ( Honda) Spanien Spanien  Sete Gibernau ( Honda) Italien Italien  Valentino Rossi ( Honda) Italien Italien  Max Biaggi ( Honda) Italien Italien  Valentino Rossi ( Honda)
27 2004 Donington 125 cm³ Italien Italien  Andrea Dovizioso ( Honda) Spanien Spanien  Álvaro Bautista ( Aprilia) Spanien Spanien  Jorge Lorenzo ( Derbi) Italien Italien  Andrea Dovizioso ( Honda) Spanien Spanien  Álvaro Bautista ( Aprilia)
250 cm³ Spanien Spanien  Dani Pedrosa ( Honda) Argentinien Argentinien  Sebastián Porto ( Aprilia) Frankreich Frankreich  Randy De Puniet ( Aprilia) San Marino San Marino  Alex De Angelis ( Aprilia) Spanien Spanien  Dani Pedrosa ( Honda)
MotoGP Italien Italien  Valentino Rossi ( Yamaha) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Colin Edwards ( Honda) Spanien Spanien  Sete Gibernau ( Honda) Italien Italien  Valentino Rossi ( Yamaha) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Colin Edwards ( Honda)
28 2005 Donington 125 cm³ Spanien Spanien  Julián Simón ( KTM) Frankreich Frankreich  Mike Di Meglio ( Honda) Italien Italien  Fabrizio Lai ( Honda) Finnland Finnland  Mika Kallio ( KTM) Spanien Spanien  Álvaro Bautista ( Honda)
250 cm³ Frankreich Frankreich  Randy De Puniet ( Aprilia) Australien Australien  Anthony West ( KTM) Australien Australien  Casey Stoner ( Aprilia) Spanien Spanien  Dani Pedrosa ( Honda) Australien Australien  Anthony West ( KTM)
MotoGP Italien Italien  Valentino Rossi ( Yamaha) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Kenny Roberts junior ( Suzuki) Brasilien Brasilien  Alex Barros ( Honda) Italien Italien  Valentino Rossi ( Yamaha) Italien Italien  Valentino Rossi ( Yamaha)
29 2006 Donington 125 cm³ Spanien Spanien  Álvaro Bautista ( Aprilia) Finnland Finnland  Mika Kallio ( KTM) Italien Italien  Mattia Pasini ( Aprilia) Spanien Spanien  Álvaro Bautista ( Aprilia) Spanien Spanien  Álvaro Bautista ( Aprilia)
250 cm³ Spanien Spanien  Jorge Lorenzo ( Aprilia) San Marino San Marino  Alex De Angelis ( Aprilia) Japan Japan  Shuhei Aoyama ( Honda) Spanien Spanien  Jorge Lorenzo ( Aprilia) Italien Italien  Andrea Dovizioso ( Honda)
MotoGP Spanien Spanien  Dani Pedrosa ( Honda) Italien Italien  Valentino Rossi ( Yamaha) Italien Italien  Marco Melandri ( Honda) Spanien Spanien  Dani Pedrosa ( Honda) Spanien Spanien  Dani Pedrosa ( Honda)
30 2007 Donington 125 cm³ Italien Italien  Mattia Pasini ( Aprilia) Japan Japan  Tomoyoshi Koyama ( KTM) Spanien Spanien  Héctor Faubel ( Aprilia) Italien Italien  Mattia Pasini ( Aprilia) Italien Italien  Mattia Pasini ( Aprilia)
250 cm³ Italien Italien  Andrea Dovizioso ( Honda) San Marino San Marino  Alex De Angelis ( Aprilia) Japan Japan  Hiroshi Aoyama ( KTM) San Marino San Marino  Alex De Angelis ( Aprilia) San Marino San Marino  Alex De Angelis ( Aprilia)
MotoGP Australien Australien  Casey Stoner ( Ducati) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Colin Edwards ( Yamaha) Australien Australien  Chris Vermeulen ( Suzuki) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Colin Edwards ( Yamaha) Spanien Spanien  Toni Elías ( Honda)
31 2008 Donington 125 cm³ Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Scott Redding ( Aprilia) Frankreich Frankreich  Mike Di Meglio ( Derbi) Spanien Spanien  Marc Márquez ( KTM) Italien Italien  Simone Corsi ( Aprilia) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Scott Redding ( Aprilia)
250 cm³ Finnland Finnland  Mika Kallio ( KTM) Italien Italien  Marco Simoncelli ( Aprilia) Spanien Spanien  Álvaro Bautista ( Aprilia) Spanien Spanien  Álvaro Bautista ( Aprilia) Italien Italien  Marco Simoncelli ( Aprilia)
MotoGP Australien Australien  Casey Stoner ( Ducati) Italien Italien  Valentino Rossi ( Yamaha) Spanien Spanien  Dani Pedrosa ( Honda) Australien Australien  Casey Stoner ( Ducati) Australien Australien  Casey Stoner ( Ducati)
32 2009 Donington 125 cm³ Spanien Spanien  Julián Simón ( Aprilia) Italien Italien  Simone Corsi ( Aprilia) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Scott Redding ( Aprilia) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Bradley Smith ( Aprilia) Spanien Spanien  Julián Simón ( Aprilia)
250 cm³ Japan Japan  Hiroshi Aoyama ( Honda) Spanien Spanien  Álvaro Bautista ( Aprilia) Italien Italien  Mattia Pasini ( Aprilia) Spanien Spanien  Héctor Barberá ( Aprilia) Italien Italien  Alex Baldolini ( Aprilia)
MotoGP Italien Italien  Andrea Dovizioso ( Honda) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Colin Edwards ( Yamaha) Frankreich Frankreich  Randy De Puniet ( Honda) Italien Italien  Valentino Rossi ( Yamaha) Spanien Spanien  Jorge Lorenzo ( Yamaha)
33 2010 Silverstone 125 cm³ Spanien Spanien  Marc Márquez ( Derbi) Spanien Spanien  Pol Espargaró ( Derbi) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Bradley Smith ( Aprilia) Spanien Spanien  Marc Márquez ( Derbi) Spanien Spanien  Pol Espargaró ( Derbi)
Moto2 Frankreich Frankreich  Jules Cluzel ( Suter) Schweiz Schweiz  Thomas Lüthi ( Moriwaki) Spanien Spanien  Julián Simón ( Suter) Italien Italien  Claudio Corti ( Suter) Schweiz Schweiz  Thomas Lüthi ( Moriwaki)
MotoGP Spanien Spanien  Jorge Lorenzo ( Yamaha) Italien Italien  Andrea Dovizioso ( Honda) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Ben Spies ( Yamaha) Spanien Spanien  Jorge Lorenzo ( Yamaha) Spanien Spanien  Jorge Lorenzo ( Yamaha)
34 2011 Silverstone 125 cm³ Deutschland Deutschland  Jonas Folger ( Aprilia) Frankreich Frankreich  Johann Zarco ( Derbi) Spanien Spanien  Héctor Faubel ( Aprilia) Spanien Spanien  Maverick Viñales ( Aprilia) Spanien Spanien  Adrián Martín ( Aprilia)
Moto2 Deutschland Deutschland  Stefan Bradl ( Kalex) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Bradley Smith ( Tech 3) Italien Italien  Michele Pirro ( Moriwaki) Spanien Spanien  Marc Márquez ( Suter) Deutschland Deutschland  Stefan Bradl ( Kalex)
MotoGP Australien Australien  Casey Stoner ( Honda) Italien Italien  Andrea Dovizioso ( Honda) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Colin Edwards ( Yamaha) Australien Australien  Casey Stoner ( Honda) Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten  Nicky Hayden ( Ducati)
35 2012 Silverstone Moto3 Spanien Spanien  Maverick Viñales ( FTR- Honda) Spanien Spanien  Luis Salom ( Kalex- KTM) Deutschland Deutschland  Sandro Cortese ( KTM) Spanien Spanien  Maverick Viñales ( FTR- Honda) Deutschland Deutschland  Sandro Cortese ( KTM)
Moto2 Spanien Spanien  Pol Espargaró ( Kalex) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Scott Redding ( Kalex) Spanien Spanien  Marc Márquez ( Suter) Spanien Spanien  Pol Espargaró ( Kalex) Schweiz Schweiz  Thomas Lüthi ( Suter)
MotoGP Spanien Spanien  Jorge Lorenzo ( Yamaha) Australien Australien  Casey Stoner ( Honda) Spanien Spanien  Dani Pedrosa ( Honda) Spanien Spanien  Álvaro Bautista ( Honda) Spanien Spanien  Jorge Lorenzo ( Yamaha)
36 2013 Silverstone Moto3 Spanien Spanien  Luis Salom ( KTM) Spanien Spanien  Álex Rins ( KTM) Spanien Spanien  Álex Márquez ( KTM) Spanien Spanien  Maverick Viñales ( KTM) Spanien Spanien  Maverick Viñales ( KTM)
Moto2 Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Scott Redding ( Kalex) Japan Japan  Takaaki Nakagami ( Kalex) Schweiz Schweiz  Thomas Lüthi ( Suter) Japan Japan  Takaaki Nakagami ( Kalex) Spanien Spanien  Esteve Rabat ( Kalex)
MotoGP Spanien Spanien  Jorge Lorenzo ( Yamaha) Spanien Spanien  Marc Márquez ( Honda) Spanien Spanien  Dani Pedrosa ( Honda) Spanien Spanien  Marc Márquez ( Honda) Spanien Spanien  Marc Márquez ( Honda)
37 2014 Silverstone Moto3 Spanien Spanien  Álex Rins ( Honda) Spanien Spanien  Álex Márquez ( Honda) Italien Italien  Enea Bastianini ( KTM) Spanien Spanien  Álex Rins ( Honda) Tschechien Tschechien  Jakub Kornfeil ( KTM)
Moto2 Spanien Spanien  Esteve Rabat ( Kalex) Finnland Finnland  Mika Kallio ( Kalex) Spanien Spanien  Maverick Viñales ( Kalex) Frankreich Frankreich  Johann Zarco (Caterham- Suter) Spanien Spanien  Esteve Rabat ( Kalex)
MotoGP Spanien Spanien  Marc Márquez ( Honda) Spanien Spanien  Jorge Lorenzo ( Yamaha) Italien Italien  Valentino Rossi ( Yamaha) Spanien Spanien  Marc Márquez ( Honda) Spanien Spanien  Marc Márquez ( Honda)
38 2015 Silverstone Moto3 Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Danny Kent ( Honda) Tschechien Tschechien  Jakub Kornfeil ( KTM) Italien Italien  Niccolò Antonelli ( Honda) Spanien Spanien  Jorge Navarro ( Honda) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Danny Kent ( Honda)
Moto2 Frankreich Frankreich  Johann Zarco ( Kalex) Spanien Spanien  Álex Rins ( Kalex) Spanien Spanien  Esteve Rabat ( Kalex) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Sam Lowes ( Speed Up) Deutschland Deutschland  Florian Alt ( Suter)
MotoGP Italien Italien  Valentino Rossi ( Yamaha) Italien Italien  Danilo Petrucci ( Ducati) Italien Italien  Andrea Dovizioso ( Ducati) Spanien Spanien  Marc Márquez ( Honda) Italien Italien  Valentino Rossi ( Yamaha)
39 2016 Silverstone Moto3 Sudafrika Südafrika  Brad Binder ( KTM) Italien Italien  Francesco Bagnaia ( Mahindra) Niederlande Niederlande  Bo Bendsneyder ( KTM) Italien Italien  Francesco Bagnaia ( Mahindra) Italien Italien  Nicolò Bulega ( KTM)
Moto2 Schweiz Schweiz  Thomas Lüthi ( Kalex) Italien Italien  Franco Morbidelli ( Kalex) Japan Japan  Takaaki Nakagami ( Kalex) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Sam Lowes ( Kalex) Schweiz Schweiz  Thomas Lüthi ( Kalex)
MotoGP Spanien Spanien  Maverick Viñales ( Suzuki) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Cal Crutchlow ( Honda) Italien Italien  Valentino Rossi ( Yamaha) Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich  Cal Crutchlow ( Honda) Spanien Spanien  Maverick Viñales ( Suzuki)
40 2017 Silverstone Moto3 Spanien Spanien  Arón Canet ( Honda) Italien Italien  Enea Bastianini ( Honda) Spanien Spanien  Jorge Martín ( Honda) Italien Italien  Romano Fenati ( Honda) Spanien Spanien  Jorge Martín ( Honda)
Moto2 Japan Japan  Takaaki Nakagami ( Kalex) Italien Italien  Mattia Pasini ( Kalex) Italien Italien  Franco Morbidelli ( Kalex) Italien Italien  Mattia Pasini ( Kalex) Italien Italien  Franco Morbidelli ( Kalex)
MotoGP Italien Italien  Andrea Dovizioso ( Ducati) Spanien Spanien  Maverick Viñales ( Yamaha) Italien Italien  Valentino Rossi ( Yamaha) Spanien Spanien  Marc Márquez ( Honda) Spanien Spanien  Marc Márquez ( Honda)
41 2018 Silverstone Moto3 Die Rennen wurde wegen starken Regens abgesagt. Spanien Spanien  Jorge Martín ( Honda)
Moto2 Italien Italien  Francesco Bagnaia ( Kalex)
MotoGP Spanien Spanien  Maverick Viñales ( Yamaha)
42 2019 Silverstone Moto3 Spanien Spanien  Marcos Ramírez ( Honda) Italien Italien  Tony Arbolino ( Honda) Italien Italien  Lorenzo Dalla Porta ( Honda) Italien Italien  Tony Arbolino ( Honda) Japan Japan  Tatsuki Suzuki ( Honda)
Moto2 Spanien Spanien  Augusto Fernández ( Kalex) Spanien Spanien  Jorge Navarro ( Speed Up) Sudafrika Südafrika  Brad Binder ( KTM) Spanien Spanien  Álex Márquez ( Kalex) Spanien Spanien  Augusto Fernández ( Kalex)
MotoGP Spanien Spanien  Álex Rins ( Suzuki) Spanien Spanien  Marc Márquez ( Honda) Spanien Spanien  Maverick Viñales ( Yamaha) Spanien Spanien  Marc Márquez ( Honda) Spanien Spanien  Marc Márquez ( Honda)

Verweise

Weblinks

  Commons: Großer Preis von Großbritannien – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Offiziell findet keine Zählung der Auflagen satt.