Zur Beschreibungsseite auf Commons
Dies ist ein als exzellent ausgezeichnetes Bild

Datei:Scandinavia.TMO2003050.jpg Information

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Originaldatei(5.600 × 7.200 Pixel, Dateigröße: 7,42 MB, MIME-Typ: image/jpeg)

Commons-logo.svg Diese Datei und die Informationen unter dem roten Trennstrich werden aus dem zentralen Medienarchiv Wikimedia Commons eingebunden. Zur Beschreibungsseite auf Commons Zur Beschreibungsseite auf Commons
Diese Abbildung ist in die Liste der exzellenten Bilder aufgenommen worden.

POTY
Featured picture

Wikimedia CommonsWikipedia

Dieses Bild war ein Kandidat beim Wettbewerb um das Bild des Jahres 2006.
Dies ist eine exzellente Datei bei Wikimedia Commons ( Exzellente Bilder) und wird als eine der hervorragendsten Bild-Dateien gewertet.

Wikipedia

Cscr-featured.svgSound-icon-empty.svgDies ist eine exzellente Datei in der Wikipedia auf Deutsch ( Exzellente Bilder) und wird als eine der hervorragendsten Bild-Dateien gewertet.
Cscr-featured.svgSound-icon-empty.svgDies ist eine exzellente Datei in der Wikipedia auf Englisch ( Featured pictures) und wird als eine der hervorragendsten Bild-Dateien gewertet.
Cscr-featured.svgSound-icon-empty.svgDies ist eine exzellente Datei in der Wikipedia auf Spanisch ( Recursos destacados) und wird als eine der hervorragendsten Bild-Dateien gewertet.
Cscr-featured.svgSound-icon-empty.svgDies ist eine exzellente Datei in der Wikipedia auf Rumänisch ( Imagini de calitate) und wird als eine der hervorragendsten Bild-Dateien gewertet.
Cscr-featured.svgSound-icon-empty.svgDies ist eine exzellente Datei in der Wikipedia auf Türkisch ( Seçkin resimler) und wird als eine der hervorragendsten Bild-Dateien gewertet.


Wenn du ein Bild vergleichbarer Qualität hast, das du unter einer passenden freien Lizenz freigeben kannst, dann lade die Datei hoch, gib ihr eine korrekte Lizenzangabe und nominiere sie!


العربية | অসমীয়া | Azərbaycanca | Беларуская (тарашкевіца)‎ | বাংলা | Català | Čeština | Cymraeg | Dansk | Deutsch | Zazaki | Ελληνικά | English | Esperanto | Español | Eesti | Euskara | فارسی | Тоҷикӣ | Suomi | Français | Galego | עברית | हिन्दी | Hrvatski | Magyar | Հայերեն | Bahasa Indonesia | Italiano | 日本語 | ქართული | Қазақша | 한국어 | 조선말 | Lëtzebuergesch | Lietuvių | Македонски | മലയാളം | मराठी | Bahasa Melayu | Malti | Plattdüütsch | Nederlands | Norsk nynorsk | Norsk | Polski | Português | Português do Brasil | Română | Русский | Slovenščina | Српски / srpski | Svenska | தமிழ் | ไทย | Tagalog | Türkçe | Татарча/tatarça | Українська | Tiếng Việt | Yorùbá | 中文(简体)‎ | 中文(繁體)‎ | 粵語 | +/−

Beschreibung

Beschreibung
English: Scandinavia from space in winter.

The Moderate Resolution Imaging Spectroradiometer (MODIS) instrument aboard NASA’s Terra satellite captured the above image of the Scandinavian Peninsula on February 19, 2003.
With a landscape largely shaped by glaciers over the last ice age, the Scandinavian Peninsula is as picturesque in the winter as it is cold. Along the left side of the peninsula, one can see the jagged inlets, known as fjords, lining Norway’s coast. Many of these fjords are well over 2,000 feet (610 meters) deep and were carved out by extremely heavy, thick glaciers that formed during the last ice age. The glaciers ran off the mountains and scoured troughs into Norway’s coastline with depths that reached well below sea level. When the glaciers melted, the seawater rushed into these deep troughs to form the fjords. The deepest fjord on Norway’s coast, known as Sogn Fjord, lies in southwest Norway and is 4,291 feet (1,308 m) deep.

Glaciers also carved the mountains in Norway and northernmost Sweden. South of this mountainous region, however, Sweden consists mostly of flat, heavily forested land dotted with lakes. Lake Vänern and Lake Vättern, the largest of Sweden’s lakes, do not freeze completely during the winter months and can be seen clearly at the bottom of the peninsula. Lake Vättern, the smaller of the two lakes, was connected to the Baltic Sea during the last ice age. After the ice melted, a tremendous weight was lifted off of the peninsula, and the landmass rose up to separate the lake from the Baltic Sea. To the northeast of the peninsula lies Finland with more than 55,000 lakes, most of which were also created by glacial deposits.
Español: Escandinavia en invierno, imagen de la NASA
Français : Scandinavie en hiver depuis l'espace. Image prise par l'instrument MODIS à bord du satellite Terra de la NASA.

Avec ses paysages sculptés par les glaciers du quaternaire, la Scandinavie en hiver est aussi pittoresque que froide. À l'ouest sont visibles les étroits bras de mer appelés fjords, qui ponctuent la côte norvégienne. Ces fjords très profonds (plus de 600 m et jusque 1 308 m dans le Sognefjord) ont été creusés par de lourds glaciers au cours des âges glaciaires. Ces glaciers descendus de la montagne ont creusé leurs vallées bien en dessous du niveau de la mer. À la fin de la glaciation, c'est donc la mer qui a envahi ces profondes vallées.

Au sud de ces montagnes, la Suède est un pays de plaines couvertes de forêts et de lacs. Les deux plus grands lacs de Suède, les lacs Vänern et Vättern, sont aisément visibles au sud car ils ne sont pas pris par les glaces en hiver. Le plus petit de ces deux lacs, le lac Vättern, était une baie de la mer baltique peu après la dernière glaciation. Après la fonte des glaces, et le retrait de leur poids énorme sur la péninsule, celle-ci s'est relevée et le lac a été séparé de la mer. Au nord est de la péninsule se trouve la Finlande, pays aux 55 000 lacs, souvent d'origine glaciaire.
Nederlands: Satellietopname van Noorwegen, Zweden en Finland in de winter
Română: Peninsula Sandinavă în timpul iernii — vedere din satelit (19 februarie 2003).
Русский: Скандинавский полуостров зимой (19 февраля 2003)
Svenska: Satellitbild över Skandinavien. I Norge finns det fjordar, i Sverige sjöar och i Finland också. Hela halvön är täckt av snö på vintern. Även om det är kallt om vintern nu, så var det ännu kallare på istiden.
Datum Aufgenommen am 
Quelle MODIS Land Rapid Response Team
Urheber Jacques Descloitres, MODIS Land Rapid Response Team at NASA GSFC
Genehmigung
( Weiternutzung dieser Datei)

Quote of http://rapidfire.sci.gsfc.nasa.gov/faq/ - All the images that appear on our site are in the public domain and can be freely used and reproduced for any purpose. Please credit the MODIS Rapid Response Project appropriately: "Image courtesy of MODIS Rapid Response Project at NASA/GSFC".

Lizenz

Public domain
Diese Datei ist gemeinfrei ( public domain), da sie von der NASA erstellt worden ist. Die NASA-Urheberrechtsrichtlinie besagt, dass „NASA-Material nicht durch Urheberrecht geschützt ist, wenn es nicht anders angegeben ist“. ( NASA-Urheberrechtsrichtlinie-Seite oder JPL Image Use Policy).
NASA logo.svg
Dialog-warning.svg
Warnung:

Dateiversionen

Klicke auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell 05:06, 2. Jan. 2005 Vorschaubild der Version vom 2. Januar 2005, 05:06 Uhr5.600 × 7.200 (7,42 MB)Ed g2slarger
02:56, 21. Dez. 2004 Vorschaubild der Version vom 21. Dezember 2004, 02:56 Uhr540 × 611 (127 KB)MschlindweinScandinavia from space in winter

Globale Dateiverwendung

Die nachfolgenden anderen Wikis verwenden diese Datei:

Weitere globale Verwendungen dieser Datei anschauen.